• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Marginalisierung und Mobbing: virtueller Diversity-Tag am 14. April 2021, um 13.30h

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) lädt am Mittwoch, dem 14. April 2021, von 13.30 bis 15.00 Uhr zum virtuellen Diversity-Tag ein. Thema: Marginalisierung und Mobbing – zur gesellschaftlichen Bedingtheit gewaltvoller Beziehungen. Die Online-Veranstaltung steht allen Interessierten offen, um Anmeldung über den Veranstaltungskalender der Hochschule (https://www.veranstaltungen.hwg-lu.de/event) wird … Mehr lesen

      Speyer – Sandbienen: Nützlich und ungefährlich

      Speyer. (pd/and) Sandbienen sind nützlich und nicht gefährlich, teilt die Stadt Speyer mit. Die Bienen stehen unter Schutz, dürfen beobachtet und nicht geschädigt werden. Im Frühjahr, pünktlich zu den ersten warmen Tagen, erscheinen sie meist in größeren Ansammlungen und kreisen flach über den vegetationsfreien Bereichen von Sand- und Lehmböden: die Sand- oder Erdbienen.

      Mainz/Ludwigshafen – Tag der älteren Generation: SPD-Seniorenorganisation stellt Forderungen an die Politik

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(Sozialdemokratische Partei Deutschland, Arbeitsgemeinschaft 60plus Landesverband RLP) – Zum Tag der älteren Generation am 7. April hören wir wieder, wie jedes Jahr, dass die ältere Generation genügend Wertschätzung erfahren muss. „Doch mit Sonntagsreden ist uns nicht weitergeholfen“, so Günther Ramsauer, Vorsitzender der AG 60plus in der SPD-Rheinland-Pfalz. Es ist ein ganzes Bündel von Forderungen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Kammermusik Plus“-Konzert im April abgesagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der weiterhin geltenden bundesweiten Einschränkungen des öffentlichen Lebens kann auch das „Kammermusik Plus“-Konzert mit Pianistin Elisabeth Leonskaja am Dienstag, 13. April 2021 nicht stattfinden. Nach einem Ersatztermin wird gesucht. Die Abonnementreihe, die vom „Heidelberger Frühling“ veranstaltet wird, musste die Konzerttermine seit November 2020 bereits in den Frühsommer verlegen. Alle … Mehr lesen

      Mannheim – Premiere von LUSCHTOBJEKT mit Bülent Ceylan auf den 18. und 19.06.2022 in Mannheim verlegt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – BÜLENT CEYLAN: Mannheim-Premiere von LUSCHTOBJEKT erst im Juni 2022: Die aktuelle Situation lässt Kulturveranstaltungen derzeit noch nicht zu. Aus diesem Grunde muss die Mannheim-Premiere von LUSCHTOBJEKT, dem 12. Live-Programm von Bülent Ceylan, erneut verlegt werden. Die für Ende Mai geplanten Show werden wie folgt verlegt: 29.05.2021 MANNHEIM – SAP ARENA … Mehr lesen

      Mainz – Ab heute, 07.April Terminregistrierung für Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben

      Mainz Ab Mittwoch, 7. April: Terminregistrierung für 60- bis 69-Jährige in Rheinland-Pfalz möglich.Diese Gruppe umfasst rund 550.000 Menschen in Rheinland-Pfalz. Erste Impfung kann dann Ende April/Anfang Mai stattfinden.Mehr unter: www.impftermin.rlp.de oder Impf-Hotline 0800 / 57 58 100. Bereits registrierte Prio 2 erhalten vorrangig Termine. Quelle Landesregierung Rheinland Pfalz

      Viernheim – Kriminalpolizei warnt vor falschen Microsoft-Mitarbeitern & gibt Verhaltenstipps

      Südhessen / Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Mit der Masche des falschen Microsoft-Mitarbeiters gelingt es Kriminellen regelmäßig, ihre Opfer um ihr Erspartes zu bringen. Derzeit gehen bei der Polizei in Südhessen wieder vermehrt Meldungen von Bürgerinnen und Bürgern ein, die von den Betrügern angerufen werden. Hierbei erscheint auf dem Display in einigen Fällen eine … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis / Speyer / Moskau – Gewichtheber Max Lang vom AC Mutterstadt holt Gold bei den Europameisterschaften

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt / Moskau – Der Gewichtheber Max Lang vom AC Mutterstadt hat bei den Europameisterschaften am Dienstag in Moskau/Russland im Stoßen die zweite Goldmedaille für die deutsche Mannschaft gewonnen. Max Lang, der am 6. Dezember 1992 in Calw geboren wurde, sicherte sich im 73-Kilo-Limit den EM-Titel in dieser Teildisziplin mit einer Leistung von … Mehr lesen

      Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau sinkt leicht auf 81,1 – Die Außengastronomie bleibt für Gäste mit negativem Corona-Test geöffnet

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 81,1 und ist damit im Vergleich zum Vortag (83,2) noch einmal ganz leicht gesunken. Landau befindet sich weiter in der „Alarmstufe“ (Rot) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes. Die landesweite Inzidenz liegt bei 89,8. Da die … Mehr lesen

      Mannheim – 2. NACHTRAG – Schwerer Verkehrsunfall B38a- Dringend Zeugen gesucht! – Fahrbahn B38a freigegeben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der B38a mit drei beteiligten Fahrzeugen sucht die Verkehrspolizei Mannheim dringend Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Die Reinigungs- und Bergungsarbeiten sind abgeschlossen und die Fahrbahn ist wieder für den Verkehr freigegeben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor der Fahrer des Fords aufgrund eines medizinischen Notfalls … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU kritisiert: Corona Schutzmaßnahmen an Schulen – Aus gesundheitlicher Sicht genauer hinschauen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – CDU kritisiert: Schulen nach den Osterferien besser schützen – „Es war die richtige Entscheidung, für ein Mehr an Gesundheitsschutz Beschäftigten in Kinderbetreuungseinrichtungen, Kindertagespflege, Grund- und Förderschulen eine erhöhte Priorisierung bei der Impfterminvergabe einzuräumen“, bekräftigt Dr. Peter Uebel, Fraktionsvorsitzender der CDU im Ludwigshafener Stadtrat. Mit dem heutigen Tag öffnen landesweit die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hilfsbereitschaft einer Seniorin ausgenutzt – #Trickbetrug – Wer kann Hinweise geben?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 06.04.2021 gelang es einer bislang Unbekannten in der Ebertstraße die Hilfsbereitschaft einer Seniorin aus Ludwigshafen auszunutzen. Die Frau hatte gegen 16:20 Uhr bei der Seniorin geklingelt und sie um Hilfe gebeten. Sie behauptete schwer erkrankt zu sein und dringend zu ihrer Tochter fahren müssen. Nachdem die Ludwigshafenerin sagte, sie können die … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Schwerer Unfall #B38 – PKW-Fahrer lebensgefährlich verletzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der B38a kollidierte ein Ford-Fahrer aus noch nicht bekannter Ursache mit der Mittelleitplanke und wurde zurück auf die Fahrbahn abgewiesen, wo er mit einem LKW und einem Mazda verunfallte. Der Mazda und der Ford kamen total beschädigt im Grünstreifen der Anschlussstelle Mannheim zum Stehen. Die genauen Unfallbeteiligungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Missbrauch von Notrufen – Endstation Polizeidienstelle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Fünf Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren müssen sich nun wegen des Missbrauchs von Notrufen und dem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr verantworten. Am Mittwoch (07.04.2021) gegen 3.10 Uhr wählte ein Jugendlicher den Notruf und beleidigte den Polizeibeamten am anderen Ende. Die Polizei ermittelte schnell eine Örtlichkeit in der … Mehr lesen

      Speyer – Exhibitionist belästigt Passanten-Zeugen gesucht!

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 34- jähriger Mann belästigte am Dienstag um 13:27 Uhr Passanten auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße indem er hinter ihnen herlief. Bei Eintreffen der Polizeibeamten stand der Mann im Bereich der Fahrradständer und entblößte sein Geschlechtsteil. Nur wenige Meter weiter kniete eine Kundin neben ihrem Fahrrad, um das … Mehr lesen

      Mannheim – Erstmeldung: Schwerer Unfall #B38 – Rettungshubschrauber im Einsatz – #Verkehrsbehinderungen

      Mannheim / Wegen einem schweren Verkehrsunfall Nach einem schweren Verkehrsunfall am heutigen Morgen gegen 9 Uhr ist die B38a NeuhermsheimFahrtrichtung Feudenheim gesperrt.Laut Polizei ereignete sich der Unfall in Höhe der SAP-Arena. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.Über den Unfallhergang konnte noch keine Auskunft erteilt werden. Auf Grund von Bergungsarbeiten kommt es aktuell zu Verkehrsbehinderungen. Es wird … Mehr lesen

      Mainz – Die Schule in Rheinland-Pfalz geht wieder los

      Weiteres Vorgehen für die Schulen Die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen in den Grundschulen sowie die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Förderschulen werden seit dem 22. Februar 2021 wieder im Wechselunterricht unterrichtet. Am 8. März 2021 sollen die Klassenstufen 5 und 6 der weiterführenden Schulen in den Wechselunterricht starten. Die weiteren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Juniorwahl des Deutschen Bundestags

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes: „Förderung der politischen Bildung und unserer Demokratie“ Schulen aus Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis ruft der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes dazu auf, sich anlässlich der Bundestagswahl im September an der Juniorwahl zu beteiligen. Diese zählt mit 2.500 Schulen, die in diesem Jahr dabei sein können, zu den größten Schulprojekten in … Mehr lesen

      Speyer – Prälat Alfons Henrich verstorben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Leitung des Caritasverbandes von 1989 bis 2008 – Ruhestand in Kuhardt Der frühere Caritasdirektor der Diözese Speyer Prälat Alfons Henrich ist am Samstag, den 3. April im Alter von 86 Jahren verstorben. Er leitete den Caritasverband für die Diözese Speyer von 1989 bis 2008. In Kaiserslautern geboren, studierte Henrich von 1955 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ver.di fordert eine neue Teststrategie verbunden mit einer Testpflicht für Kindertagesstätten

      Ludwigshafen / Mainz Aktuell wird das Kita-Personal vorrangig geimpft. Das ist auch gut so! Bis aber der Impfschutz vollständig aufgebaut ist bedarf es mehr und verpflichtender Tests. Uns wird berichtet, dass bei freiwilligen Testangeboten viele sich nicht daran beteiligen. Es ist und bleibt natürlich die freie Entscheidung ob die Erzieher_innen sich testen lassen, ob Eltern … Mehr lesen

      Altrip – Das ADAC Sandbahnrennen in Altrip an Fronleichnam am 3. Juni fällt aus

      Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden hat der Vorstand des MSC Altrip e.V. einstimmig beschlossen, das diesjährige Internationale Altriper ADAC Sandbahnrennen an Fronleichnam am 3. Juni 2021 aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie abzusagen. Bereits im Vorjahr 2020 fand das Sandbahnrennen wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Wir konnten aufgrund der Kontaktbeschränkungen keine Arbeitseinsätze durchführen, um … Mehr lesen

      Neckarbischofsheim – Schüsse im Feld – Umstände unklar – Zeugen gesucht

      Neckarbischofsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Karfreitagabend, gegen 18.45 Uhr, gingen zwei Personen im Feldgebiet zwischen Sportplatz und dem Ortsteil Helmhof, der Krebsbach entlang spazieren, als sie mehrere Schüsse hörten. In einiger Enternung erkannten sie zwei Männer, die an einem silbernen Auto standen und von denen möglicherweise die schüsse abgefeuert wurden. Nachdem sich … Mehr lesen

      Mannheim – Polizeieinsatz in der Carl-Benz-Straße

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In den Nachmittagsstunden kam es ab 15:00 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Mannheimer Neckarstadt. Ein 43-jähriger offensichtlich psychisch verwirrter Mann hatte sich in seiner Wohnung verschanzt und äußerte, sich oder den eintreffenden Kräften der Polizei oder des Rettungsdienstes etwas antun zu wollen. Eine Kontaktaufnahme mit entsprechend geschulten Polizeibeamten kam nicht … Mehr lesen

      Mannheim – Inzidenzzahl 135,5 (Stand 06.04.2021)

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 12.898 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 06.04.2021, 16 Uhr, 40 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 12.898. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test getesteten Fällen auf, nachdem … Mehr lesen

      Mannheim – Zusätzliche Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1942

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim verschickt ab morgen nach und nach ein Schreiben an alle Bürger*innen des Geburtsjahrgangs 1942 mit Hauptwohnsitz in Mannheim. Sie werden gebeten, den Briefeingang zu beachten. Die Schreiben erreichen die Bürger*innen sukzessive und sollen denjenigen, die über die Telefonnummer 116117 keinen Termin erhalten haben, die Möglichkeit geben, einen Impftermin … Mehr lesen

      Seite 2 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X