Mutterstadt – In Sorge wegen Geschrei aus der Wohnung

        Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar / Rhein-Pfalz-Kreis (ots)

        Zu einem Einsatz in einem Mehrfamilienhaus in der Waldstraße wurde die Polizei am Ostersonntag, gegen 23:00 Uhr gerufen. Ein Mieter hatte in einer Nachbarwohnung laute Schreie vernommen und befürchtete, dass jemand Hilfe brauche. Die Polizeibeamten konnten den Urheber des Geschreis rasch ausfindig machen: Es handelte sich um einen 13-Jährigen, der in der Nachbarwohnung das Videospiel “Fortnite” spielte. Dabei regte er sich offenbar derart über den Spielverlauf auf, dass er seinen Emotionen freien Lauf ließ. Die Beamten mussten deshalb nur zur Ruhe ermahnen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X