Frankenthal – NACHTRAG: Wohnhausbrand konnte schnell gelöscht werden


        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

          Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Donnerstagabend, dem 01.04., in Frankenthal zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Einer der Bewohner begann selbstständig mit Löscharbeiten und erlitt hierbei eine leichte Rauchgasintoxikation. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Schadenshöhe dürfte sich grob geschätzt auf 10.000,- EUR belaufen. Die weiteren Ermittlungen erfolgen durch die Kriminalinspektion Ludwigshafen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X