Ludwigshafen – Verband der KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz: Frau Dreyer, was ist mit den KiTas?

        Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Mainz


        • VIDEOINSERAT
          GEGEN GEWALT AN FRAUEN

        Die Ministerpräsidentin lässt die KiTa-Fachkräfte nach der Pressekonferenz heute Morgen ratlos und mit vielen Fragen zurück. Mit keinem Wort erwähnt sie die 167000 KiTa-Kinder und 41000 Beschäftigten in unseren rheinland-pfälzischen Kindertagesstätten.
        Das große Bestreben sei, die Infektionszahlen zu drücken. Den höchsten Zuwachs an Infektionen haben wir bei Kindern (auch bei den ganz jungen). Momentan gibt es nirgendwo in unserer Gesellschaft so viele Kontakte ohne Abstand und Maske in geschlossenen Räumen, wie in KiTas.
        Deshalb fragt der KiTa-Fachkräfteverband RLP nach und bittet um konkrete Antworten.

        • Ab Gründonnerstag gilt ein harter Lockdown, die sogenannte Osterruhe. Die Schulen haben Ferien. Werden die KiTas am Gründonnerstag geschlossen?

        • Wann werden unsere Gruppenräume mit leistungsstarken Luftfiltergeräten ausgestattet, die die Viruslast eines Raumes um mehr als 95% reduzieren können?

        • Nach Ostern will die Regierung eine Teststrategie starten, die auf den drei Säulen Arbeitswelt, Schule und Bürgertests beruht. Auch alle Schüler sollen getestet werden. Welche verpflichtende Teststrategie soll für KiTa-Kinder gelten? Warum etabliert man in den KiTas nach Ostern nicht die Testung mit Lollitests, wie das die Stadt Freiburg jetzt flächendeckend in ihren Einrichtungen tut?

        Wir wären erleichtert, wenn die Landesregierung die Sorgen und Fragen der Einrichtungen wahr – und ernstnähme. Schulen und KiTas müssen bestmöglich geschützt werden, damit der Betrieb weiterlaufen kann und Schließungen verhindert werden.
        Quelle : Verband KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X