• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Aktuelles zu Corona – Inzidenz 144,5

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 11833 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 22.03.2021, 16 Uhr, 25 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 11833. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv getesteten Fällen auf, nachdem der … Mehr lesen

Südliche Weinstraße -Allgemeinverfügung des Landkreises aufgrund gestiegener Infektionszahlen – Landrat erhofft sich von heutigen Beratungen angepasste Entscheidungsgrundlage

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Da der Landkreis Südliche Weinstraße am Samstag den dritten Tag in Folge eine 7-Tages-Inzidenz von mehr als 50 Neuinfektionen in einer Woche auf 100.000 Einwohner erreicht hatte und auch im Land seit mehreren Tagen die Inzidenz über 50 liegt, ist der Landkreis verpflichtet, eine Allgemeinverfügung zu erlassen, die Lockerungen der … Mehr lesen

Mannheim – Nima Etminan neuer Direktor der Neurochirurgischen Klinik

Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar. Professor Dr. med. Nima Etminan ist seit Anfang Februar Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und Lehrstuhlinhaber für Neurochirurgie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Professor Etminan verfügt über besondere Expertise bei der operativen Therapie von Tumoren im Gehirn oder im Rückenmark bei Erwachsenen und Kindern, der … Mehr lesen

Speyer – Stadt erlässt Allgemeinverfügung auf Grundlage der 18. CoBeLVO und kehrt zum Terminshopping zurück

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der gestiegenen Inzidenzzahlen müssen nach Beschluss des Landes Rheinland-Pfalz weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens ergriffen werden. Da die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in Speyer an drei aufeinander folgenden Tagen über 50 gestiegen ist, erlässt die Stadt nach Einvernehmen des Landes eine Allgemeinverfügung, die am Dienstag, 23. März 2021 in … Mehr lesen

Frankenthal – Schnelltestzentrum Frankenthal erweitert Öffnungszeiten DLRG testet montags und mittwochs

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 23. März, erweitert das Corona-Schnelltestzentrum Frankenthal seine Öff-nungszeiten. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, testet die Johanniter-Unfall-Hilfe, Regionalverband Bergstraße-Pfalz, dienstags und donnerstags ab sofort von 10 bis 18 Uhr – vier Stunden länger als bisher. Annahmeschluss ist um 17 Uhr.Zusätzlich betreiben ehrenamtliche Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Frankenthal das Test-zentrum auf … Mehr lesen

Ladenburg – Vollsperrung der Bahnhofstraße und Verlegung der Haltestellen

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Haltestelle Carl-Benz-Platz soll entsprechend den gesetzlichen Vorgaben barrierefrei ausgebaut werden. Für den Umbau muss ab Mittwoch, 24. März 2021 bis voraussichtlich Donnerstag, 29. April 2021 eine Vollsperrung der Bahnhofstraße erfolgen. In diesem Zeitraum können die Linienbusse 627 und 628 die Haltestellen Carl-Benz-Platz und Bahnhofstraße nicht anfahren. Als Ersatz stehen die Haltestellen Wallstadter … Mehr lesen

Ludwigshafen – LUtopia startet am 24. März online

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das gemeinsam vom Kulturbüro und der Stadtbibliothek initiierte Projekt LUtopia wird aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemiebeschränkungen als Online-Version umgesetzt. Der zentrale Fokus liegt dabei weiterhin auf der Aktivierung und Erweiterung von Mitgestaltungsmöglichkeiten der Bürger*innen. Der Ansatz ist dabei, Bewohner*innen Ludwigshafens dazu zu motivieren, ihre ganz persönlichen Impulse zur künftigen Ausgestaltung des öffentlichen Raums … Mehr lesen

Landau – RescueWave – ein lebensrettendes System für den Landkreis Germersheim Technik in neuen DRK-Fahrzeugen fest verbaut

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „In den beiden neuen Notarzteinsatzfahrzeugen des Deutschen Roten Kreuzes ist die RescueWave-Technik nun fest eingebaut und integriert“, berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel, „Damit ist der letzte Schritt getan, denn jetzt kann per Knopfdruck das System aus dem Cockpit des Fahrzeugs heraus gestartet werden. Durch RescueWave können die Einsatzkräfte im Notfall schneller und koordinierter … Mehr lesen

Landau – Neue Fahrzeuge

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH betreibt den öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst einschließlich der Krankentransporte in den Städten Landau, Pirmasens und Zweibrücken und den Landkreisen Germersheim, Südwestpfalz und Südliche Weinstraße. Durch den Betrieb der Rettungswachen Annweiler, Bad Bergzabern, Bundenthal einschließlich des Notarztstandortes Dahn, Edenkoben, Germersheim, Hauenstein, Herxheim, Kandel, Landau, Maximiliansau, Pirmasens, Rodalben, Weselberg und Zweibrücken wird … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wegen steigener Inzidenzzahl neue Allgemeinverfügung – ab heute wieder Ausgangssperre

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen muss aufgrund gestiegener Inzidenzzahlen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergreifen. Da der Inzidenzwert über drei Tage in Folge über 100 lag, erlässt sie eine neue Allgemeinverfügung, die das öffentliche Leben weiter einschränkt. Grundlage dafür sind die Beschlüsse des Bundes und der Länder, die bei zunehmendem Infektionsgeschehen “Notbremsen” … Mehr lesen

Speyer – Licht aus, Klimaschutz an – Speyer beteiligt sich an Earth Hour 2021

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund um den Globus gehen am Samstag, den 27. März um 20:30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour hüllen tausende Städte ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit, darunter zum Beispiel der Eiffelturm in Paris, die Christus-Statue in Rio de Janeiro oder das Opernhaus in Sydney. Auch die Stadt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum – Philosophisches Impro-Theater zu “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” am 25. März als Online-Event

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Ernst-Bloch-Zentrum und die Improtheatergruppe “Wer, wenn nicht 4” laden am Donnerstag, 25. März 2021, um 20 Uhr zum Abschluss-Event ihres Projektes “‘Das Problem der Freiheit ist ihre Vieldeutigkeit‘. Wir müssen reden!” ein. Auf interaktive Art wird das Konzept der “Freiheit” mit Hilfe des Publikums erneut differenziert betrachtet, diskutiert und weitergedacht – aufgrund … Mehr lesen

Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau bei 40,5 – Nachfrage für Schnelltests steigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 40,5 und ist damit im Vergleich zum Vortag genau gleich geblieben. Damit befindet sich die Stadt Landau in der „Gefahrenstufe“ (Orange) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes. Die Stadt Landau weist weiter eine im Landesvergleich niedrige Inzidenzen auf. … Mehr lesen

Mannheim – 61-jähriger Lkw-Fahrer gerät nach medizinischem Notfall in die Leitplanken – nach Reanimation in Klinik eingeliefert – Verkehrsbehinderungen nach Fahrstreifensperrung

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem medizinischen Notfall am Steuer seines 12-Tonner-Lkw geriet der 61-jährige Fahrer am Montag gegen 14 Uhr auf der B 38 in Fahrtrichtung Weinheim, ca. 100 Meter vor dem Viernheimer Kreuz mehrfach auf einer Länge von etwa 300 Metern in die Leitplanken und kam schließlich zum Stillstand. Verkehrsteilnehmer verständigten die Polizei und die … Mehr lesen

Mainz – Aktuelles zu Corona in Rheinland-Pfalz – Aktuelle #Inzidenzzahlen #Ludwigshafen #Frankenthal #Speyer

Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer Aktuell gibt es insgesamt 110.504 bestätigte Fälle, 3.264 Todesfälle und ca. 99.949 genesene Fälle. 7.291 Menschen im Land sind aktuell infiziert. Die Landesinzidenz liegt bei 82,2 in Rheinland-Pfalz- Inzidenzzahlen Ludwigshafen – 157,3 Frankenthal – 127,1 Speyer – 118,7 Worms – 108,9 Mehr : Fallzahlen Rheinland Pfalz Einen Überblick über alle … Mehr lesen

Münster – NRW setzt Corona-Auflagen für Handel wieder in Kraft – Jetzt gelten Auflagen auch für Buchhandlungen und Gartenmärkte

Aufgrund der heutigen Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen zur vorläufigen Außervollzugsetzung der Beschränkungen für den Einzelhandel hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales umgehend am Montag, 22. März 2021, eine angepasste Coronaschutzverordnung erlassen.Am Nachmittag nun tritt eine verschärfte Verordnung in Kraft. Jetzt gelten die Auflagen auch für Buchhändler, Gartenmnärkte. Quelle Twitter Staatskanzlei NRW

Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz wünscht Öffnung des Pfalztheaters Kaiserslautern

Kaiserslautern Umfassende Teststrategie für Beschäftigte und Publikum Entgegen den Festlegungen der Bund-Länder-Konferenz vom 8. März 2021 können die öffentlichen Theater in Rheinland-Pfalz auch in Städten mit einer mehrwöchigen Inzidenz von unter 50 Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern wie in Kaiserslautern weiterhin nicht öffnen. „Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den professionellen Kulturbetrieben wie dem … Mehr lesen

Mannheim – Statement zur Aufhebung der Beschränkungen im Einzelhandel in NRW

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 22. März 2021. Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat heute mit sofortiger Wirkung die Corona-bedingten Beschränkungen für den Einzelhandel in diesem Bundesland vorläufig aufgehoben. Lesen Sie dazu das Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel: „Die Entscheidung des Gerichts in Nordrhein-Westfalen bestätigt, was wir jeden Tag erleben. Die Beschränkungen des Einzelhandels sind nicht vereinbar … Mehr lesen

Mannheim-Seckenheim – Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Mannheim-Seckenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil er sich am Samstag gegen 16:30 Uhr in der Öffentlichkeit in unsittlicher Weise entblößt hatte, nahm die Polizei einen 34-jährigen Mann fest. Am Fahrradweg in der Kehler Straße nahm eine Personengruppe von Erwachsenen und Kindern einen Mann wahr, der erst uriniert und anschließend für alle sichtbar an seinem entblößten Geschlechtsteil manipuliert hatte. … Mehr lesen

Heidelberg – Unfall auf dem Weg zum Impftermin

Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Weg zu ihrem Impftermin verursachte eine 36-jährige Fiat-Fahrerin am Sonntagmorgen einen Verkehrsunfall. Die Frau fuhr stadtauswärts, von Heidelberg kommend, auf der Speyerer Straße und bog in den Diebsweg ab. Als sie bemerkte, dass sie die falsche Ausfahrt genommen hatte, wendete sie unmittelbar und kollidierte mit einem ebenfalls in den Diebsweg abbiegenden … Mehr lesen

Oftersheim – 33-Jähriger verursacht Unfall und randaliert im Krankenhaus

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 33-jähriger BMW-Fahrer soll am frühen Sonntagmorgen mit überhöhter Geschwindigkeit auf der A5 zwischen Walldorf und Heidelberg unterwegs gewesen sein. Er überholte auf dem linken von zwei Fahrstreifen mehrere Pkw und wechselte dann auf den rechten Fahrstreifen. Auf Höhe der Tank-und Rastanlage Hardtwald-Ost prallte er aus bislang unbekannter Ursache in das Heck einer … Mehr lesen

Mannheim – Kollision mit Straßenbahn – zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagvormittag kam es an der Kreuzung Speckweg / Hessische Straße zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Der 61-jährige VW-Fahrer fuhr auf dem Speckweg und missachtete das für ihn geltende Rotlicht an der Kreuzung Hessische Straße. Er stieß mit einer von links kommenden Straßenbahn zusammen. Durch den Zusammenstoß entgleiste die … Mehr lesen

Heidelberg – Nach Streitgespräch mit Plastikkugeln geschossen – zwei Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen – 17-Jähriger leistet heftigen Widerstand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Streitgespräch zwischen zwei Personengruppen am Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr an der Alten Brücke/Am Brückentor soll aus einer vierköpfigen Gruppe auf eine dreiköpfige Gruppe im Alter von 21 und 22 Jahren geschossen worden sein. Einer der 21-Jährigen wurde dabei von einer Kugel am Arm gestreift, er blieb aber unverletzt. Am Tatort konnte … Mehr lesen

Mannheim-Sandhofen – Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn

Mannheim-Sandhofen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sachschaden in Höhe von fast 15.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn am Samstagvormittag im Stadtteil Sandhofen. Ein 33-jähriger Audi-Fahrer missachtete am Bahnübergang der Straßenbahn in der Verbindungsstraße zwischen Leinenstraße und Sandhofer Straße den Vorrang einer Straßenbahn der Linie 3 und stieß mit ihr zusammen. Dabei entstand … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN