Landau – „Fit für die Zukunft“ – Ferienangebot der Zooschule Landau am Brückentag (14.05.21) und in den Pfingstferien (25.05. bis 04.06.21)

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Schulpflichtige Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können sich auf spannende und erlebnisreiche Ferientage freuen: Unser abwechslungsreiches Programm von 9 bis 13 Uhr bietet Gelegenheit, Tieren zu begegnen und herauszufinden, warum sie unsere Hilfe brauchen, beim Basteln kreativ zu werden, zu spielen und neue Freundschaften zu schließen. Am Brückentag (14.Mai) erwarten uns viele spitze Zähne und eine gepanzerte Haut, denn es dreht sich alles um das Zootier des Jahres, das Krokodil. Sein Lebensraum, das Wasser, steht auch in den Pfingstferien im Mittelpunkt des Programms. An und in Flüssen, Seen und den Ozeanen gibt es eine Vielzahl an Lebewesen zu entdecken, von denen wir einige im Zoo beobachten und erforschen können. Winzige Bachflohkrebse, Krokodil-Molche, Krötenkopfschildkröten, Waldhunde, Flamingos, Zwergotter und viele andere Tiere freuen sich auf unseren Besuch. Wir finden gemeinsam heraus, warum so viele von ihnen immer seltener werden und wie wir ihnen helfen können. In unserer Wasser-Werkstatt recherchieren, untersuchen, tüfteln und experimentieren wir, denn hier warten verschiedene Geheimnisse darauf, von euch gelüftet zu werden. So zum Beispiel: Warum frieren Pinguine im eiskalten Wasser nicht? Warum gibt es Süß- und Salzwasser? Wie viel Wasser verbraucht eigentlich ein Mensch täglich? Wie können wir die Kraft des Wassers nutzen? Was ist Mikroplastik? Was können wir tun, um auch zukünftig sauberes Wasser zur Verfügung zu haben? Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

          Termine:
          Brückentag 14.05.2021 (einzeln buchbar)
          1. Ferienwoche: DIE 25.05. – FR 28.05.2021
          2. Ferienwoche: MO 31.05. – FR 04.06.2021 (am DO 03.06./ Feiertag keine Betreuung)
          Jeweils im Block buchbar! Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Kinder beschränkt.
          Bitte unbedingt beachten, dass das Programm in beiden Wochen gleich ist!

          Auch wir können die dann aktuelle Corona-Situation hinsichtlich eventueller Kontaktbe¬schränkungen schwer einschätzen und deshalb nicht garantieren, dass die Veranstaltung stattfinden kann. Falls die Situation es erlaubt (z.B. Aufhebung sämtlicher Kontaktbeschränkungen) werden wir das Programm erweitern: Die Kinder können dann ab 8.00 Uhr in die Zooschule kom¬men und wahlweise bis 13.00 Uhr oder 16.00 Uhr bleiben. Die Teilnahmegebühr beträgt für den Brückentag 12,50 Euro, für die 4-tägigen Ferienwochen je 50 Euro € (Zeitrahmen: 9 bis 13 Uhr) zuzüglich 2,50 Euro Zoo¬eintritt pro Tag. Tipp: Die Jahreskarte für Kinder kostet 15 Euro! Bei Erweiterung des Ferienprogramms ändern sich die Preise entsprechend! Anmeldungen können ab sofort in der Zooverwaltung telefonisch erfolgen (vormittags,9 – 12 Uhr, Frau Rieder: 06341/ 13-7011) oder unter zoo@landau.de.

          Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.zooschule-landau.de sowie www.zoo-landau.de).

          Quelle: Stadt Landau

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X