Brühl – Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz

        Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein – Neckar. Am Montagnachmittag stürzte ein 60 Jahre alter Pedelec-Fahrer, nach derzeitigen Erkenntnissen ohne Fremdbeteiligung, und verletzte sich so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Dort wird er intensivmedizinisch behandelt. Über seinen Gesundheitszustand liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Der Mann war auf dem kombinierten Rad- und Fußweg entlang des Weidweges unterwegs, als er aus bislang unbekannten Gründen gegen 16.30 Uhr gegen ein Gefahrenzeichen prallte und zu Boden stürzte. Die Verkehrspolizei Mannheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die den Sturz beobachtet haben, werden gebeten, sich mit den Unfallermittlern der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 0621/174-4222 in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X