Mannheim – Vorbereitende Rodungsarbeiten für die künftige Stadtbahnlinie nach FRANKLIN


        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Am Donnerstag, 25. Februar 2021, werden entlang der künftigen Stadtbahnstrecke nach FRANKLIN insgesamt zehn Bäume gefällt.

          Diese Rodungsarbeiten finden in Abstimmung mit der Stadt Mannheim statt und sind im Rahmen der Baumschutzsatzung von ihr genehmigt. Durch die Rodungsarbeiten wird der Bau des etwa 1,6 Kilometer langen Stadtbahnabschnitts ermöglicht, der in das neue Stadtquartier führen wird und dessen Bauarbeiten im Laufe des Jahres beginnen werden. Die Baumfällungen werden durch Ausgleichsmaßnahmen auf den Flächen FRANKLINs kompensiert.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X