Rhein-Pfalz-Kreis – Dumm gelaufen…

        Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

        Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt hatten gerade eine Kontrollstelle in der Schauernheimer Straße eingerichtet, als sie einen Pkw-Fahrer sahen, der während der Fahrt aus einer Bierflasche trank. Die Beamten folgten ihm schnell zu Fuß zur Ampelkreuzung und konnten ihn dort einer Kontrolle unterziehen. Der 26-jährige Autofahrer gab gegenüber den Beamten an, mehr als nur die eine Flasche getrunken zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille. Der Fahrer musste die Beamten daher zur Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen worden ist. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Führerschein und Fahrzeugschlüssel haben die Polizisten sichergestellt. Die Führerscheinstelle ist über den Vorfall informiert worden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X