Ilbesheim – Frontal gegen Baum geprallt

        Ilbesheim / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        Gegen 6.30 Uhr kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall bei welchem ein 32 – jähriger Autofahrer mit Verdacht einer Beinfraktur in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Der 32 – Jährige war mit seinem PKW auf der Landstraße 509 von Ilbesheim in Richtung Landau unterwegs und wollte das vorausfahrende Fahrzeug eines 66 – Jährigen überholen. Während des Überholvorganges scherte der vorausfahrende Autofahrer seinerseits aus und es kam zu einer seitlichen Kollision der beiden Unfallbeteiligten. Der 32 – jährige kam in Folge des Zusammenstoßes von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Notarzt und ein Rettungswagen waren ebenfalls im Einsatz. Nach einer medizinischen Versorgung vor Ort wurde der 32 – Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Der 66 – jährige Unfallverursacher hatte zunächst seine Fahrt fortgesetzt, kam jedoch wenige Minuten später zur Unfallstelle zurück. Mit der Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger beauftragt. Die Fahrbahn war während der Unfallaufnahme für zirka 30 Minuten vollgesperrt. Der Gesamtschaden wird auf zirka 6500 EUR beziffert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X