Ludwigshafen – Unfall in Saarlandstraße

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der Einmündung Saarlandstraße/ Wittelsbachstraße kam es am 11.02.2021, gegen 06:40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Eine 41-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Sie hatte an einer gelben Ampel gebremst und der nachfolgende 55-jährige Autofahrer fuhr auf und schob ihr Fahrzeug über die Haltelinie. Nach dem Aufprall klagte die 41-Jährige über Schmerzen und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 700 Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X