Mannheim – Fraktionsvorstand wiedergewählt – GRÜNE Fraktion setzt auf Kontinuität


        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Die GRÜNE Fraktion hat auf ihrer Sitzung vergangenen Montag ihren Vorstand im Amt bestätigt. Melis Sekmen und Stefanie Heß als Fraktionsvorsitzende sowie Gerhard Fontagnier als stellvertretender Fraktionsvorsitzender werden weitere 18 Monate die Fraktion leiten.

        In geheimer Wahl stellten sich Melis Sekmen, Stefanie Heß und Gerhard Fontagnier in einer gemeinsamen Bewerbung turnusgemäß dem Votum ihrer Fraktionskolleg*innen. Gegenkandidat*innen traten keine an, allerdings gab es Fragen an den alten (und neuen) Fraktionsvorstand zu deren Ideen und Plänen für die nächsten 1 ½ Jahre.

        Einig waren sich alle, dass EIN Schwerpunkt der Tätigkeit in den anstehenden Etatberatungen liegen werde. Stadträtin Stefanie Heß: “Die Auswirkungen der Pandemie werden uns auch in den anstehenden Beratungen begleiten. Mit den Vorbereitungen für die Etatberatungen haben wir bereits begonnen und wichtige Themen definiert. Es ist aber klar, dass diese Beratungen eine große Herausforderung für uns alle sein werden. Dabei ist es uns wichtig Stabilität zu gewährleisten und erneut an den richtigen Stellen den Unterschied zu machen.

        Weiterhin bestand Einigkeit, die gute Zusammenarbeit mit der Verwaltung und den anderen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen fortzusetzen und die Sichtbarkeit der Fraktion kontinuierlich weiter zu verbessern: Stadträtin Melis Sekmen: “Wir haben als stärkste Fraktion mit einer größeren Gestaltungsmöglichkeit auch eine größere Verantwortung auferlegt bekommen. Dieser Verantwortung stellen wir uns und werden weiterhin entschieden für unsere Klimaoffensive und den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt handeln. Dabei haben wir alle Menschen im Blick. Auch die, die sich außerhalb der Grünen Blase befinden. Und genau das macht uns GRÜNE aus.”

        Aber auch die zukünftige Arbeit der Fraktion war Thema. Dazu Stadtrat Gerhard Fontagnier: “Wir freuen uns, dass mit der Aufnahme von Chris Rihm Verstärkung in die Fraktion gekommen ist. Jetzt gilt es, auch unter den für die politische Arbeit derzeit erschwerten Bedingungen, Strukturen weiter zu verbessern und unseren Beitrag zu leisten um Mannheim klimaneutral werden zu lassen und die Verkehrswende noch intensiver voranzutreiben.”

        Bei der anschließenden geheimen Wahl wurden alle drei in ihren Ämtern bestätigt. Die Wiedergewählten nahmen die Wahl an und freuten sich über den Vertrauensbeweis ihrer Kolleg*innen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X