Worms – 60-Jährige bei Frontalzusammenstoß verletzt

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, um 7:30 Uhr wird eine 60-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der L523/B9 verletzt. Die Frau ist mit ihrem PKW auf der B9 aus Richtung Ludwigshafen kommend in Richtung Worms unterwegs und möchte an der Einmündung L523, der B9 in Richtung Klosterstraße folgend, nach links abbiegen. Hierbei missachtet sie den Vorrang des aus Richtung Ludwigstraße kommenden 32-jährigen Fahrers eines Kleintransporters und kollidiert Frontal mit diesem. Die 60-Jährige aus dem Rhein-Pfalz-Kreis wird dabei leicht verletzt und ins Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und werden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro beziffert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X