Dossenheim – BAB 5 – Gelöste Eisplatte zerstört Windschutzscheibe eines nachfolgenden Autos

        Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag kurz nach 14 Uhr löste sich auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Ladenburg und Dossenheim vom Dach eines Mercedes der V-Klasse eine große Eisplatte. Diese fiel gegen einen nachfolgenden BMW eines 36-Jährigen, wobei die Windschutzscheibe auf der Beifahrerseite sowie der Spoiler beschädigt und der Außenspiegel an der Fahrerseite abgeschlagen wurde. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro beziffert, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Das Auto musste abgeschleppt werden. Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, konnten den 49-jährigen zum Anhalten bewegen. Der 49-Jährige war sich keiner Schuld bewusst, gegen ihn wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Auch Autofahrer müssen ihre Fahrzeuge im Winter komplett von Schnee und Eis befreien. Lösen sie sich während der Fahrt vom Dach des Fahrzeugs, werden sie zu Geschossen oder zu überdimensionierten Schneebällen, die leicht andere Verkehrsteilnehmer verletzen oder großen Schaden verursachen können.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X