Viernheim – Verkehrsunfall – A 659 in Richtung Weinheim kurzzeitig gesperrt – eine Person schwer verletzt – erheblicher Sachschaden entstanden – 2 Nachtrag

        Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der A 659 bei Viernheim wurde ein 27-jähriger Mann schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte er aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit auf regen- bzw. schneenasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Leitplanken geprallt, wobei sich der Mercedes überschlug und auf dem Dach liegenblieb. Das Auto wurde so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X