Heidelberg – Stadt richtet Bus-Shuttle zum zentralen Impfzentrum auf Patrick-Henry-Village ein! Pendelverkehr ab Hauptbahnhof – Betrieb startet am Sonntag, 10. Januar


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das zentrale Impfzentrum (ZIZ) auf dem Patrick-Henry-Village erhält eine Anbindung über einen Shuttle-Bus. Es wird eine umsteigefreie Direktverbindung vom Heidelberger Hauptbahnhof zum ZIZ zunächst im 40-Minuten-Takt angeboten. Die Betriebszeiten des Shuttles werden auf die Öffnungszeiten des ZIZ abgestimmt. Je nach Bedarf in den nächsten Wochen könnte das Taktangebot verdichtet werden. Das Bus-Shuttle startet kurzfristig am Sonntag, den 10. Januar 2021. Nur Personen mit einem Impftermin haben Zutritt zum ZIZ.

        „Es ist für mich selbstverständlich, dass das zentrale Impfzentrum auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein muss. Das bisherige Angebot in Kombination von Straßenbahn und Ruftaxi reicht nicht aus. Viele unserer Bürgerinnen und Bürger sind auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen. Gerade unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger brauchen eine direkte und gut erreichbare Verbindung. Wir haben deshalb als Stadt einen Bus-Shuttle mit der rnv organisiert und vorfinanziert, auch wenn Fragen der teilweisen Kostenübernahme noch nicht geklärt sind. Die Menschen wollen sich lieber heute als morgen impfen lassen. Das ist genau das, was sich die Politik gewünscht hat. Dann müssen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern auch dabei helfen, zum Impfzentrum zu kommen“, erklärt Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.

        Die ab Sonntag verkehrende Linie heißt „E – Bus-Shuttle ZIZ“ und fährt täglich ab circa 6:00 Uhr bis circa 22:00 Uhr ab Hauptbahnhof Heidelberg (Steig Q) zur Haltestelle „Zentrales Impfzentrum“ und zurück. Außerdem können Personen, die einen Impftermin im ZIZ haben, auch alternativ mit dem Ruftaxi 1011 als ÖPNV-Sonderform von der Haltestelle Kirchheim Rathaus zum Impfzentrum auf PHV fahren. Die Abfahrt erfolgt an Steig F am Rande des Kerweplatzes. Eine regelmäßige Anbindung an die Haltestelle Kirchheim Rathaus ist aus der Innenstadt und vom Hauptbahnhof über die Straßenbahnlinie 26 und die Buslinie 33 gewährleistet.

        Sowohl das Bus-Shuttle als auch das Ruftaxi bedienen die Haltestelle „Zentrales Impfzentrum“ im südlichen Patrick-Henry-Village. Diese Haltestelle liegt circa 160 Meter entfernt vom Eingang des zentralen Impfzentrums, sodass es fußläufig gut erreichbar ist. Der genaue Fahrplan ist in den üblichen Fahrplanmedien digital hinterlegt und wird vor Ort auch ausgehängt.

        Sowohl für das Bus-Shuttle als auch das Ruftaxi gelten die Beförderungsbedingungen und Fahrpreise des VRN. Im Stadtgebiet Heidelberg gilt die Großwabe Heidelberg was der Preisstufe 2 entspricht (Einzelfahrschein Erwachsene 2,70 Euro). Beim Ruftaxi gelten folgende Besonderheiten:
        Das Ruftaxi verkehrt nach einem festen Fahrplan, muss aber vorher bei Bedarf spätestens 30 Minuten vor gewünschter Abfahrt unter Tel. 0621/1077077 oder online unter www.vrn.de/fahrplanauskunft vorbestellt werden. Inhaber einer Zeitkarte (Jahreskarten VRN und Semestertickets) können das Ruftaxi kostenlos nutzen. Ansonsten werden 1,50 € pro Fahrt und Fahrgast erhoben. Die erlaubte Fahrgastzahl im Ruftaxi ist begrenzt und Mitfahrende müssen – wie überall im ÖPNV – einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Kaiserslautern – Der 1.FCK holt zum elften mal nur einen Punkt

          • Kaiserslautern – Der 1.FCK holt zum elften mal nur einen Punkt
            Verl/Kaiserslautern. Mit einem 1:1-Unentschieden beim Tabellensechsten SC Verl bleibt der 1. FC Kaiserslautern im neuen Jahr ohne Sieg. Beim Aufsteiger SC Verl brachte Marvin Pourié die Lauterer in der 61. Minute nach Vorarbeit von Philipp Hercher und Neuzugang Jean Zimmer in Führung. Für den FCK-Stürmer Marvin Pourié war es bereits der siebte Saisontreffer. Fünf Minuten ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – Bei Familienstreit 59-jähriger getötet – Tatverdächtiger wurde festgenommen

          • Hockenheim – Bei Familienstreit 59-jähriger getötet – Tatverdächtiger wurde festgenommen
            Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) INSERATzieptnie.de Bei einem Familienstreit in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde am Freitagabend gegen 22.20 Uhr der 59-jährige Bewohner getötet. Ein erheblich alkoholisierter 35-jähriger Tatverdächtiger wurde noch am Tatort festgenommen. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Kriminalkommissariats Mannheim dauern derzeit an.»

          • Mannheim – Polizei beendet Geburtstagsparty in Käfertal

          • Mannheim – Polizei beendet Geburtstagsparty in Käfertal
            Mannheim / Mannheim-Käfertal (ots) INSERATzieptnie.de Am Freitag gegen 18.15 Uhr wurde durch Zeugen eine Party mit mehreren Personen im Bereich Bäckerweg gemeldet. Wie die eingesetzten Beamten anschließend feststellten, handelte es sich hierbei um eine Geburtstagsparty, die für den Familienvater veranstaltet wurde. Insgesamt befanden sich 13 Erwachsene und 10 Kinder in der 2-Zimmer-Wohnung des Mehrfamilienhauses. Die ... Mehr lesen»

          • Neustadt – Dachstuhlbrand im Ortsteil Gelbwärts

          • Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATzieptnie.de Am 16.01.2021 gegen 14:20 Uhr gingen mehrere Notrufe von Anwohnern ein, welche starke Rauchentwicklung aus einem leerstehenden Wohnhaus im Gelbwärts im Ortsteil Gimmeldingen melden. Vor Ort konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten sowie die Feuerwehr festgestellt werden, dass der Dachstuhl des seit Jahren leerstehenden Wohnhauses aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Unfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke mit mehreren Verletzten

          • Ludwigshafen – Unfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke mit mehreren Verletzten
            Ludwigshafen (ots) INSERATzieptnie.de Am Samstag, den 16.01.2021, gegen 12.20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke (B44), in Fahrtrichtung Mannheim. Eine 22jährige Frau aus Mannheim musste mit ihrem Pkw verkehrsbedingt auf der B44 bremsen. Ein 49jähriger Mann aus Mannheim fuhr hinter der 22jährigen Frau auf der B44 und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Feuerwehreinsatz in der Speyerer Straße

          • Ludwigshafen – Feuerwehreinsatz in der Speyerer Straße
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATzieptnie.de (MM) Am 17.01.2021 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 01:27 Uhr zu einem Brand in die Speyerer Straße im Stadtteil Oggersheim gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das zweigeschossige Gebäude stark verraucht. Der Brandherd wurde im Keller lokalisiert und konnte schnell gelöscht werden.Die Bewohner konnten sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr ... Mehr lesen»

          • Germersheim – Verkehrsrowdy auf schneeglatter Fahrbahn

          • Germersheim – Verkehrsrowdy auf schneeglatter Fahrbahn
            Germersheim/Westheim/Lustadt/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATzieptnie.de Auf schneebedeckter Fahrbahn forderte ein 18-jähriger Fahrer eines Audi Q7 seinen 240 PS starken PS-Boliden in der Nacht zum Sonntag gegen 00:30h in Germersheim in der Zeppelinstraße heraus. Da er den Anforderungen allerdings nicht gewachsen war, drehte sich sein Fahrzeug aufgrund eines unverhältnismäßig hohen Gasstoßes um 180 Grad. Er drehte wieder ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X