Harthausen – Verkehrsunfallflucht dank Zeugenbeobachtung geklärt

        Harthausen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch kurz nach 12 Uhr ereignete sich am Kreisverkehr Harthausen in Richtung Dudenhofen ein Verkehrsunfall. Eine Lkw kam nach Verlassen des Kreisverkehrs in Richtung Dudenhofen nach links von der Fahrspur ab und überfuhr einen in der Ausfahrt des Kreisverkehrs stehendes Verkehrszeichen. Diese wurde hierdurch aus der Bodenverankerung gerissen und beschädigt. Im Anschluss hielt der Fahrer an der Unfallörtlichkeit und verließ sein Fahrzeug. Eine Verkehrsteilnehmerin, die den Unfall beobachtet hatte, verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich der verantwortliche Fahrer mit seinem Fahrzeug bereits von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Über das von der aufmerksamen Unfallzeugin notierte Kennzeichen des Firmen-Lkw konnte der verantwortliche 72-jährige Fahrer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis jedoch nachträglich ermittelt werden. An dem von ihm zum Unfallzeitpunkt geführten Lkw konnten entsprechende Unfallspuren festgestellt werden. Gegen ihn ermittelt die Polizei nun wegen Verkehrsunfallflucht.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO-NACHTRAG – Brand bei Receyclingfirma Zeller Mutterstadt

          • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO-NACHTRAG – Brand bei Receyclingfirma Zeller Mutterstadt
            Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 27.02.2021 gegen 20.0 Uhr gerieten bei der Receyclingfirma Zeller in Mutterstadt 4.000m³ Grünschnitt in Brand. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Mutterstadt konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden. INSERATchristianbaldauf.de»

          • Worms – Müllcontainer in Flammen

          • Worms – Müllcontainer in Flammen
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 22:20 Uhr stand ein Müllcontainer in der Kantstraße in Flammen. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte den Brand – die Ursache ist noch unbekannt. Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen. Das Müllbehältnis aus Kunststoff wurde durch das Feuer völlig zerstört. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich ... Mehr lesen»

          • Schönbrunn – Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen – 26-jähriger Autofahrer leicht verletzt

          • Schönbrunn/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 26-jähriger Fahrer eines BMW bei einem Unfall am Montag kurz vor 20 Uhr Kreisstraße zwischen Schönbrunn und Neunkirchen. Aus bislang ungeklärten Gründen war der Fahrer bei der Fahrt in Richtung Neunkirchen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baumstumpf geprallt. Anschließend überschlug sich das ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Arbeitsmarkt im Februar stabil: Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 7,5 Prozent

          • Ludwigshafen – Arbeitsmarkt im Februar stabil: Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 7,5 Prozent
            Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer Arbeitsmarkt im Februar stabil: Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 7,5 Prozent  Stellenmeldungen legen wieder zu  Rückgang bei Ausbildungsstellen  Qualifizierung während Kurzarbeit möglich Der Arbeitsmarkt hält sich auch im zweiten Corona-bedingten Lockdown stabil. So waren im Februar im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen mit 17.550 Personen 4 weniger ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Corona-Fall in Neumayer-Förderschule Sprachen

          • Frankenthal – Corona-Fall in Neumayer-Förderschule Sprachen
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Kind der Neumayer-Förderschule Sprachen wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Es liegt eine Variante des Coronavirus vor. Bereits am Wochenende wurden in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises alle Kontaktpersonen kontaktiert und weitere Maßnahmen eingeleitet. Als Kontaktpersonen der Kategorie 1 wurden 13 Kinder, fünf Lehrkräfte und ein Busfahrer definiert. Für ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Verkehrsunfall mit vier verunfallten PKW

          • Frankenthal – Verkehrsunfall mit vier verunfallten PKW
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Bundesstraße 9 bei Frankenthal kam es am 01.03.2021 gegen 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier PKW. Eine Verkehrsteilnehmerin bemerkte die vor ihr bremsenden Fahrzeuge zu spät und fuhr einem PKW auf. Durch den Aufprall wurden weitere PKW in davor befindliche Fahrzeuge geschoben. Neben mehreren verletzten Personen entstand ein Sachschaden ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Die Adler Mannheim feiern gegen Nürnberg den siebten Sieg in Folge

          • Mannheim – Die Adler Mannheim feiern gegen Nürnberg den siebten Sieg in Folge
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adler Mannheim haben mit einem 4:2 (1:1, 1:1, 2:0)-Heimsieg gegen die Nürnberg Ice Tigers ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgebaut. Die Adler gingen in der Mannheimer SAP-Arena gegen den Tabellenletzten in der Süd-Gruppe durch Nationalspieler Markus Eisenschmid im ersten Drittel (8.03 Minuten) mit 1:0 in Führung. Den Nürnberger Ice ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X