Mannheim – Ausschreibung “Sport-VEREINt gegen Corona” – Preis


        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportkreis Mannheim e.V.) –
        In Zeiten der Corona-Pandemie steht auch das ehrenamtliche Engagement in den Sportvereinen vor großen Herausforderungen und erlangt zugleich eine besondere Bedeutung. In den Sportvereinen wurde im zu Ende gehenden Jahr konzeptionell Herausragendes geleistet. Trainingsprogramme wurden im Grundsatz neu konzipiert und in Teilen in die digitale Welt übertragen. Aufwändige Hygienekonzepte für die Trainings an den Sportstätten vor Ort wurden entwickelt. Zahlreiche Vereine haben aber auch weit über das eigentliche sportliche Angebot hinaus ein hohes Maß an bürgerschaftlichem Engagement gezeigt, indem sie beispielgebende Hilfs- und Solidaritätsaktionen durchgeführt haben: Einkaufsaktionen für Erkrankte und Senioren, Gabenzäune und Vieles mehr.

        Zur Würdigung dieser bemerkenswerten Leistungen in der Umsetzung des originären Vereinsangebots einerseits in Kombination mit Hilfs-Engagement andererseits verleiht der Sportkreis Mannheim den “Sport-VEREINt gegen Corona” – Preis.

        Bewerben können sich um diesen Preis ab sofort bis 30. April 2021 alle Sportvereine, die dem Sportkreis Mannheim angehören.

        Beantwortet werden sollen im Rahmen der Bewerbung die unten stehenden Fragen. Die Gestaltung der Bewerbungsunterlagen ist der Kreativität des jeweiligen Vereins überlassen und kann auf elektronischem Weg ggf. zusammen mit ergänzenden Fotos der Geschäftsstelle des Sportkreises an folgende Mail-Adresse übermittelt werden: info@sportkreis-ma.de. Fragen zum Bewerbungsprozess werden von Geschäftsführer Tom Kotzmann gerne beantwortet.

        Im Mai wird eine Jury, bestehend aus Sportkreis-Vorstandsmitgliedern, Sachkundigen Einwohnern, Sportpolitik und Medienvertretern drei Preisträger-Vereine wählen.
        Der erste Platz ist mit 500 Euro, der zweite Platz mit 250 Euro und der dritte Platz mit 100 Euro dotiert.
        Die Preisübergabe erfolgt nach den dann gültigen Vorschriften im Rahmen einer kleinen Feier.

        Diese Informationen muss die Bewerbung enthalten:

        Name und Anschrift des Vereins, sowie Name eines Ansprechpartners mit Mailadresse/Kontaktdaten
        Gesamtmitgliederzahl
        Link zu Homepage und Social-Media-Kanälen des Vereins (facebook, instagram, twitter)
        Zusammenfassende Kurzbeschreibung des Vereins-Engagements
        Beschreibung des “Corona-Sportangebots” für Mitglieder
        Gesellschaftliches Engagement (Hilfs- und Solidaritätsaktionen)
        Herausforderungen (auf welche Schwierigkeiten ist der Verein gestoßen und wie ist er diesen begegnet?)
        Vernetzung (mit welchen anderen Vereinen, Organisationen, Institutionen hat der Verein kooperiert?)

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X