Mannheim – Löwen-Kreisläufer Jannik Kohlbacher hat für die WM abgesagt

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Handballer Jannik Kohlbacher von den Rhein-Neckar Löwen hat wegen einer erneuten Ellbogenverletzung für die Handball-WM in Ägypten vom 13. bis 31. Januar 2021 abgesagt. Der 25-Jährige musste bereits Mitte September wegen der Verletzung am Ellbogen pausieren. Kohlbacher, der am 19. Juli 1995 in Bensheim geboren wurde, wechselte im Sommer 2018 von der HSG Wetzlar zu den Rhein-Neckar Löwen. Der Kreisläufer machte 2015 sein erstes Länderspiel und wurde mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft 2016 Europameister in Polen mit einem 24:17-Sieg über Spanien. Weitere Informationen über die Rhein-Neckar Löwen gibt es unter www.rhein-neckar-loewen.de.

        Text Michael Sonnick

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X