Speyer – Stark alkoholisierter Mann leistet Widerstand gegen Polizeibeamte


        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

          Am Freitagnachmittag wurde die Polizei zum Hauptbahnhof in Speyer gerufen. Dort befand sich ein 51-jähriger Mann aufgrund starker Alkoholisierung in einem hilflosen Zustand. Der Mann, der eine Atemalkoholkonzentration von über vier Promille aufwies, konnte sich nicht auf seinen Beinen halten. Nach abgeschlossener, ärztlicher Untersuchung musste er zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen werden. Im Gewahrsamsbereich der Polizeiinspektion Speyer versuchte sich der Mann dann gegen diese Maßnahme zur Wehr zu setzen, weshalb er zu Boden gezogen und gefesselt werden musste. Er trat dennoch mit den Beinen um sich und traf wenig später einen 29-jährigen Polizeibeamten am Kopf, sodass dieser eine Verletzung erlitt. Der Beamte war nach ärztlicher Untersuchung nicht mehr dienstfähig. Der 51-Jährige, der zur Zeit keinen festen Wohnsitz hat, wurde nach entsprechender Ausnüchterung aus dem Gewahrsam entlassen. Er wird sich wegen Widerstand gegen Polizeibeamte und Körperverletzung strafrechtlich verantworten müssen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS SPEYER

            >> Alle Meldungen aus Speyer


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten

            • Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten
              Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Worms) – Sein Name ist eng verbunden mit der kulturellen Entwicklung in Worms; legendär sind jedoch auch seine Mundart-Beiträge und seine erfrischende Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Nach einem eindrucksvollen und bewegten Berufsleben tritt der städtische Kulturkoordinator Volker Gallé seinen wohlverdienten Ruhestand an. Nun könne er Kultur auch als ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Radweg im Maudacher Bruch instandgesetzt

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Radweg im Maudacher Bruch, der parallel zur Kreisstraße 6 an der Speyerer Straße im Abschnitt zwischen Privatstraße TWL und dem Wirtschaftsweg “Obere Bruchwiesen” verläuft, wird auf den Streckenabschnitten, wo die Verkehrssicherheit beeinträchtigt ist, seit Donnerstag, 25. Februar, instandgesetzt. Hierzu wird der vorhandene Schlamm aufgenommen und eine neue wassergebundene Deckschicht eingebaut. ... Mehr lesen»

            • Wiesloch – „Ein kleines Loblied auf den Kapitalismus“ – Für FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings ist dies Musik

            • Wiesloch – „Ein kleines Loblied auf den Kapitalismus“ –  Für FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings ist dies Musik
              Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße) – Kapitalismuskritik steht in der Hitliste derzeit wieder weit oben. Häufig werden alle gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit dem Kapitalismus oder aber zumindest dem sogenannten Neoliberalismus zugeschrieben. Doch funktionieren diese einfachen Erklärungsmuster? Dem wird der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings in seinem Online-Vortrag ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Stadtbücherei startet eigenen Facebook-Kanal

            • Frankenthal – Stadtbücherei startet eigenen Facebook-Kanal
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbücherei Frankenthal ist seit Mitte Februar 2021 mit einem eigenen Kanal im sozia-len Netzwerk Facebook aktiv. Dort werden regelmäßig interessante Neuigkeiten und Tipps zu aktuellen, spannenden Medien und digitalen Angeboten der Stadtbücherei veröffentlicht. Auch Ankündigungen und Termine von Veranstaltungen, vom Quizabend über Stadtbücherei digi-tal bis hin zum Programmier-Workshop oder der ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Radlernschule für Erwachsene – Neuer Kurs ab April!

            • Heidelberg – Radlernschule für Erwachsene – Neuer Kurs ab April!
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg) – Der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg bietet Radlernkurse für Erwachsene an. Bei uns gibt es Kurse für Alt und Jung. Sprachbarrieren gibt es nicht. Jeder wird auf seiner Könnerstufe abgeholt und lernt in seinem eigenen Tempo. Ein neuer Kurs beginnt ab Samstag, 17. April 2021 (vier Samstage in Folge). Die genauen Zeiten ... Mehr lesen»

            • Brühl – Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz

            • Brühl – Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer – Rettungshubschrauber im Einsatz
              Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein – Neckar. Am Montagnachmittag stürzte ein 60 Jahre alter Pedelec-Fahrer, nach derzeitigen Erkenntnissen ohne Fremdbeteiligung, und verletzte sich so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Dort wird er intensivmedizinisch behandelt. Über seinen Gesundheitszustand liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Der Mann war auf dem kombinierten Rad- und Fußweg entlang ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen! Stadtwerke Heidelberg prüfen klimafreundliche Beleuchtungsalternative für abgelegene Orte

            • Heidelberg – Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen! Stadtwerke Heidelberg prüfen klimafreundliche Beleuchtungsalternative für abgelegene Orte
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Solarleuchten können eine klimafreundliche Lösung sein, um Parkplätze, Bushaltestellen oder Radstrecken abseits vom Stromnetz zu beleuchten. Die Stadtwerke Heidelberg, zuständig für die öffentliche Straßenbeleuchtung in Heidelberg, haben daher kürzlich eine Teststrecke mit Solarleuchten in Betrieb genommen. Hier sammeln sie in den nächsten Jahren Erfahrungen mit verschiedenen Modellen. Auf einem bisher ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X