Frankenthal – Streitigkeiten führten zur Körperverletzung – 32 jähriger musste kurzfristig in Krankenhaus

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        Nach dem Jahreswechsel suchte ein 32-Jähriger gegen 03.00 Uhr einen Zigarettenautomaten. Hierbei traf er im Eichwiesenweg in Frankenthal auf eine Gruppe von 5-6 Personen. Nachdem sich die Personengruppe von dem 32-Jährigen gestört fühlte, kam es nach einem Wortgefecht zu einer gefährlichen Körperverletzung Nachteil des 32-Jährigen. Der 32-Jährige wurde mit einem Gegenstand geschlagen und erlitt eine stark blutende Schnittwunde, die in einem Krankenhaus versorgt werden musste. Die Täter, jeweils im Alter von ca. 20 Jahren, flüchteten unterdessen mit Fahrrädern in unbekannte Richtung.

        Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X