Helmstadt-Bargen – Verkehrsunfall aufgrund medizinischer Probleme

        Helmstadt-Bargen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 18:30 Uhr fuhr eine 53-jährige Autofahrerin auf der B292 von Helmstadt kommend in Richtung Aglasterhausen, wo sie aufgrund medizinischer Probleme die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie touchierte die Leitplanke am rechten Fahrbahnrand und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte sie mit einem Baum und kam zum Stillstand. Ein zufällig vorbeifahrender Arzt leistete umgehend Erste Hilfe. Im Anschluss wurde die Frau durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Durch den Unfall wurde sie glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die freiwillige Feuerwehr Helmstadt-Bargen leuchtete die Örtlichkeit für die Unfallaufnahme aus. Die Fahrbahn war bis etwa 21:00 Uhr halbseitig gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X