Frankenthal – Schüsse in die Luft mittels Schreckschusspistole

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zeugen meldeten am 22.12.2020 gegen 20:30 Uhr eine männliche Person, welche auf dem Parkplatz der Stadtklinik in Frankenthal in die Luft geschossen habe. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 19-Jähriger zusammen mit seiner Mutter die Stadtklinik Frankenthal aufsuchte, um sich dort in psychiatrische Behandlung zu begeben. Zuvor schoss er jedoch mit einer Schreckschusspistole in die Luft. Die Waffe konnte durch die Einsatzkräfte vor Ort aufgefunden und sichergestellt werden. Der 19-Jährige wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen stationär in der Stadtklinik aufgenommen. Ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet. Zu einer Gefährdung von Personen kam es zu keinem Zeitpunkt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X