Landau – Zulassungsstelle passt Öffnungszeiten ab der kommenden Woche an

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation passt die Zulassungsstelle der Kreisverwaltung ihren Service an. Bürgerinnen und Bürger des Landkreises und der Stadt Landau können von 21. bis 23. Dezember 2020 nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung ihre Zulassungsvorgänge abwickeln. Gleiches gilt für Händler und Zulassungsdienste. Keine Änderungen gibt es bei den Öffnungszeiten in dieser Woche: Bis zum 18. Dezember bleibt die Zulassungsstelle wie bisher geöffnet. Neben den bereits vereinbarten Terminen wird eine beschränke Anzahl von Wartemarken ausgegeben. Wie bisher kann nicht garantiert werden, dass jeder Besucher eine Wartemarke erhält.

        Von 24. bis 28. Dezember sowie von 30. Dezember bis 3. Januar 2021 ist die Zulassungsselle geschlossen. Am 29. Dezember und ab dem 4. Januar besteht die Möglichkeit einer telefonischen Terminvereinbarung, auch für Händler und Zulassungsdienste. Bereits vereinbarte Termine bleiben bestehen. Spontanbesucher können nicht abgewickelt werden. Aktuell wird an der Einführung eines neuen Online-Terminvergabesystems gearbeitet, so dass im Laufe des Januars auch wieder Online-Termine gebucht werden können.

        Die Erfahrungen der letzten Tage haben gezeigt, dass das aktuelle Kundenaufkommen nicht mit den zwingend notwendigen Kontaktbeschränkungen vereinbar ist. Um Kontakte möglichst zu reduzieren, bittet die Kreisverwaltung darum, nur bei dringenden Zulassungsvorgängen einen Termin zur Vorsprache bei der Zulassungsstelle zu vereinbaren. Gleichzeitig wird um Verständnis gebeten, dass die Termine schnell vergeben sein werden und dass es am Telefon zu längeren Wartezeiten kommen kann.

        Landrat Dietmar Seefeldt appelliert daher an die Bürgerinnen und Bürger nur dringend notwendige Vorgänge vorzulegen: „Nur so kann den Interessen der Bürgerinnen und Bürger sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein bestmöglicher Infektionsschutz bei der Abwicklung der Zulassungsvorgänge Rechnung getragen werden.“Die Terminhotline der Zulassungsstelle ist unter der Telefonnummer 06341 940 309 zu erreichen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X