Ludwigshafen – rnv: Linie 10 im Zeitplan! Weihnachtspause bis Januar


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Auf der Baustelle der Linie 10 in Ludwigshafen-Friesenheim herrscht in den Wochen vor Weihnachten noch rege Betriebsamkeit. Ab Donnerstag, 24. Dezember, pausieren die Arbeiten bis Sonntag, 10. Januar 2021. Dann wird die Baumaßnahme in der Luitpoldstraße fortgesetzt.

        Die neuen Gleise im ersten Abschnitt der Luitpoldstraße bis zur Friedrich-Profit-Straße sind bereits in ihrem Gleisbett fixiert. In Kalenderwoche 51 wird der neue Asphaltbelag in der Luitpoldstraße aufgebracht. Zeitgleich werden auch die neuen Gehsteige bis zur Friedrich-Profit-Straße fertiggestellt. Die Haltestelle Hagellochstraße ist an leicht geänderter Position bereits mit den neuen barrierefreien Hochbahnsteigen zu erkennen. Damit liegen die Arbeiten für die Linie 10 voll im Zeitplan.

        Im weiteren Verlauf der Luitpoldstraße bis zur Kreuzung mit der Kreuzstraße sind die alten Gleise entfernt worden und die Arbeiten zur Erneuerung des Abwasserkanals laufen. Bis Weihnachten soll das erste neue Kanalstück bis zur Abzweigung Löwenstraße liegen.

        Nach der dreiwöchigen Baupause von Donnerstag, 24. Dezember, bis Sonntag, 10. Januar 2021, geht es in der Luitpoldstraße sowie anschließend im Bereich der Kreuzung Luitpold-/Kreuzstraße mit den Arbeiten weiter.

        Aktuelle Informationen finden Sie unter www.die-neue-linie10.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X