Heidelberg – Hohlweg „Untere Schanz“ ab 14. Dezember gesperrt


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird voraussichtlich ab Montag, 14. Dezember 2020, die Wegefläche des Hohlweges „Untere Schanz“ in Handschuhsheim sanieren. Die Arbeiten dauern rund zwei Wochen. In dieser Zeit muss der Hohlweg gesperrt werden. Für die dortigen Grundstücksbesitzer kann es daher zu Behinderungen kommen. Die Stadt Heidelberg bittet alle Anlieger und Nutzer um Verständnis.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X