Schifferstadt – Ab 3.12.: Anmeldung Ortsranderholung und Mitmachzirkus 2021

        Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Donnerstag, 3. Dezember, 16 Uhr bis Mittwoch, 9. Dezember, 12 Uhr können Eltern ihre Kinder für die Ortsranderholung (ORE) und den Mitmachzirkus der städtischen Jugendpflege im kommenden Jahr anmelden. Unter der Voraussetzung, dass die Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz diese zulässt, findet vom 19. bis 30. Juli 2021 eine zweiwöchige Ortsranderholung (ORE) statt; vom 2. bis 6. Au-gust 2021 eine Woche Mitmachzirkus. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder von berufstätigen Eltern.

        Die ORE können Schifferstadter Schülerinnen und Schüler besuchen, die im Zeitraum vom 1. Juli 2010 bis 30. Juni 2015 geboren sind. Ältere Kinder mit Geburtstagen zwischen dem 1. Januar und dem 30. Juni 2010 können die ORE bis 14 Uhr besuchen. Kinder, die noch keine Schule besuchen, können nicht teilnehmen. Kinder, die zum ersten Mal an der ORE teilneh-men, können nur ab der ersten Woche angemeldet werden. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 60 Euro je Woche. Beim Mitmachzirkus können Schülerinnen und Schüler der ersten bis sechsten Klasse besuchen. Ein Platz kostet 90 Euro. Die Ferienmaßnahmen können durch das Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes finanziell gefördert werden.

        Die Anmeldung unter Angabe von Name, Geburtsdatum und Klasse des Kindes sowie der Adresse und Telefonnummer ist per E-Mail an kontakt@jugendtreff-schifferstadt.de möglich. Da sich ORE und Mitmachzirkus ausschließlich an Kinder berufstätiger Eltern richten, finden diese im neuen Jahr ein Formular zum Download für den Nachweis über ihre Berufstätigkeit auf der städtischen Website www.schifferstadt.de. Eine Berufstätigkeit liegt vor, wenn die wöchentliche Stundenzahl mindestens 19,5 Stunden beträgt.

        Sollten es nach diesem Anmeldezeitraum noch freie Plätze geben, wird ein allgemeiner An-meldetermin angesetzt. Entsprechend der zum Zeitpunkt des Stattfindens geltenden Corona-Regelungen behält sich die Stadtverwaltung eine kurzfristige Absage vor.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

        • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Die CDU hat Armin Laschet zum neuen Parteivorsitzenden gewählt

          • Die CDU hat Armin Laschet zum neuen Parteivorsitzenden gewählt
            Der Ministerpräsident von NRW ist neuer Parteivorsitzender der CDU. Er wurde heute auf dem digitalen CDU-Parteitag im zweiten Wahlgang zum neuen Vorsitzenden gewählt. INSERATzieptnie.de»

          • Ladenburg – Sprengung eines Geldautomaten – Täter auf der Flucht – 50.000 Euro Sachschaden

          • Ladenburg – Sprengung eines Geldautomaten – Täter auf der Flucht – 50.000 Euro Sachschaden
            Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhen-Neckar. (ots) INSERATzieptnie.de Zwei männliche Täter brachten am frühen Samstagmorgen, gegen 4 Uhr, den Geldautomaten im Bankraum des Erdgeschosses eines Mehrfamilienhauses auf dem Cornel-Serr-Platz auf bislang ungeklärte Art und Weise zur Explosion. Dadurch wurde der Automat aufgerissen und die Verglasung des Bankraums völlig zerstört. Anwohner, die durch die Detonation aufmerksam wurden, sahen, wie die ... Mehr lesen»

          • Wiesloch – “Unser Wald heute und morgen” – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings lädt ein zum Online-Talk mit Forst-Experte Hubert Speth

          • Wiesloch – “Unser Wald heute und morgen” – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings lädt ein zum Online-Talk mit Forst-Experte Hubert Speth
            Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur Diskussion über „Unser Wald heute und morgen“. Besonderes Augenmerk gebührt dabei den Fragen “Welche Auswirkungen werden Klimawandel, Artensterben und menschliche Eingriffe auf unsere Waldgebiete haben? Und welche Strategien können wir dem entgegensetzen?” Diese ... Mehr lesen»

          • Speyer – Besuch von Bewohner*innen von Alten- und Pflegeheimen

          • Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Speyer befindet sich in stetigem, engem Austausch mit den Alten- und Pflegeheimen der Stadt. Diese zeigten sich zuletzt besorgt hinsichtlich der Folgen für die Bewohner*innen, die ihre Angehörigen besuchen. Denn die Vorgaben im Zusammenhang mit der Eindämmung des Corona-Infektionsgeschehens sehen es vor, dass die Bewohner*innen im Falle eines Aufenthaltes ... Mehr lesen»

          • Angelbachtal – 43-jähriger Mann aus Angelbachtal wird vermisst

          • Angelbachtal – 43-jähriger Mann aus Angelbachtal wird vermisst
            Angelbachtal/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATzieptnie.de Seit dem 13.01.2021 wird der 43-jährige Sven E. aus Angelbachtal bei Sinsheim vermisst. Letztmalig wurde der Sven E. gegen 14:00 Uhr am 13.01.2021 in Angelbachtal an seiner Wohnanschrift gesehen. Seither verliert sich seine Spur, weshalb sein gegenwärtiger Aufenthaltsort derzeit nicht bekannt ist. Aufgrund der Gesamtumstände kann nicht ausgeschlossen ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Vermisste wurde aufgefunden

          • Heidelberg – Vermisste wurde aufgefunden
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATzieptnie.de Im Rahmen der Fahndung konnte die 36-jährige Vermisste, gegen 23:45 Uhr, durch Fahndungskräfte im Bereich Heidelberg-Wieblingen aufgefunden werden. Aufgrund einer Unterkühlung wurde sie im Anschluss zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert.»

          • Ludwigshafen – Ladendieb in Edigheim führt Messer mit sich

          • Ludwigshafen – Ladendieb in Edigheim führt Messer mit sich
            Ludwigshafen / Ludwigshafen-Edigheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATzieptnie.de In der Oppauer Straße beging ein 43 jähriger Ludwigshafener am Freitagnachmittag in einem Supermarkt einen Ladendiebstahl. Hierbei führte er ein Küchenmesser mit sich. Mit diesem bedrohte er eine Stunde zuvor seinen Vater im Stadtteil Süd. Aufgrund des Umstandes, dass der 43 jährige psychische Auffälligkeiten zeigte, wurde er ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X