Heidelberg – Coronavirus: Video-Interviews zur Prävention mit Heidelberger Ärztinnen und Ärzten – Gespräche auf Deutsch und in fünf ausgewählten Fremdsprachen auf dem städtischen Youtube-Kanal


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was erleben Heidelberger Ärztinnen und Ärzte im Umgang mit dem Coronavirus? Wie schützt man sich und seine Familie am besten vor einer Infektion? Solche und weitere Fragen thematisiert die Stadt Heidelberg in mehreren Videos mit Medizinerinnen und Medizinern, die in Heidelberg tätig sind. Da Heidelberg eine internationale Stadt mit Menschen aus rund 160 Ländern ist, sind Videos auch in mehreren ausgewählten Fremdsprachen entstanden: Englisch, Türkisch, Russisch, Arabisch und Hindi. Dank der Mithilfe des Universitätsklinikums Heidelberg konnten Ärztinnen und Ärzte gefunden werden, die diese Sprachen beherrschen.

        Die Videos sind zu sehen auf dem städtischen Youtube-Kanal heidelberg.de unter www.youtube.com.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Sinsheim – Sattelauflieger löst sich von Zugmaschine und prallte gegen Lastzug – Sachschaden ca. 100.000 Euro

          • Sinsheim – Sattelauflieger löst sich von Zugmaschine und prallte gegen Lastzug – Sachschaden ca. 100.000 Euro
            Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Mittwoch um 7.20 Uhr in der Straße Oberer Renngrund entstand Sachschaden von ca. 100.000 Euro, verletzt wurde niemand. Der 58-jährige Fahrer war mit dem Sattelzug in Richtung L 592 unterwegs, als sich während der Fahrt der Auflieger löste und gegen einen geparkten Lastzug stieß. Der in der Fahrerkabine sitzende ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Polizei bei Einsatz in Lärmschutzwand gefahren – Streifenwagen war nicht mehr fahrbereit

          • Heidelberg – Polizei bei Einsatz in Lärmschutzwand gefahren – Streifenwagen war nicht mehr fahrbereit
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATzieptnie.de Am Mittwochabend verunfallte ein Streifenwagen des Polizeireviers Heidelberg-Süd im Rahmen einer Einsatzfahrt. Die Beamten wurden kurz nach 19.00 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt in Eppelheim beordert. Hierzu befuhren sie den Kurpfalzring in Richtung Pfaffengrund. Am Ende der dortigen Brücke, die über den Bahnhof HD-Wieblingen/-Pfaffengrund führt, fuhr die Fahrerin in eine ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Social-Media-Schulung für Vereine in Baden-Württemberg

          • Mannheim – Social-Media-Schulung für Vereine in Baden-Württemberg
            Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Die drei baden-württembergischen Fußballverbände bieten im Februar kostenlose Online-Social-Media-Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene an. INSERATzieptnie.de Facebook, Instagram, TikTok – alles schon mal gehört, aber was bringt das meinem Verein? Wir machen unsere Vereine in gemeinsamen Online-Schulungen fit im Bereich Social Media und geben interessierten Vereinsmitgliedern Antworten auf diese und ... Mehr lesen»

          • Bellheim – Durchfahrtsverbot überwacht

          • Bellheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt sechs Autofahrer missachteten gestern Abend das Durchfahrtsverbot in der Friedhofstraße in Bellheim. Die Polizei führte zwischen 18 und 18.30 Uhr entsprechende Kontrollen durch. Bereits in der Vergangenheit wurde dort aufgrund von Bürgerhinweisen mehrfach kontrolliert. INSERATzieptnie.de»

          • Frankenthal – Serie von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

          • Frankenthal – Serie von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Dienstag, den 26.01.2021, auf Mittwoch, den 27.01.2021, sowie in der darauffolgenden Nacht auf Donnerstag, den 28.01.2021, kam es in 67259 Kleinniedesheim zu mindestens 14 Sachbeschädigungen an PKW. Ein bislang unbekannter Täter zerstach an den parkenden Fahrzeugen einen oder mehrere Reifen mittels eines spitzen Gegenstandes. Die meisten Fahrzeuge waren zur ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Verkehrsunfall am Kreuz Ludwigshafen führt zur Vollsperrung der BAB 61

          • Ludwigshafen – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Verkehrsunfall am Kreuz Ludwigshafen führt zur Vollsperrung der BAB 61
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.01.2021 um 08:30 kam es zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkws auf der BAB 61 in Richtung Koblenz, in Höhe des AK Ludwigshafen. Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer kam vermutlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems vom rechten Fahrstreifen nach links ab. Hierbei kollidierte der Lkw mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 42-jährigen Mercedesfahrer. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – „Digitale Sprechstunde“ für Mannheimer Sportvereine

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der digitalen Sprechstunde bietet der Fachbereich Sport und Freizeit der Stadt Mannheim im Monat Februar ein zusätzliches Online-Angebot für Mannheimer Sportvereine an. Bei dieser werden Ansprechpartner des Fachbereichs vereinsspezifische Fragen beantworten – aufgrund der aktuellen Einschränkungen per Videochat. INSERATzieptnie.de Die Sprechstunde findet im Februar dienstags von 14 bis 16 Uhr ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X