Ludwigshafen – BASF: Landwirtschaftliche Anwendungen profitieren von Erweiterung des Kunststoffadditivportfolios am BASF-Standort Pontecchio Marconi, Italien


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – BASF gab heute die technische Fertigstellung einer neu errichteten Produktionsanlage für das Kunststoffadditivgeschäft am Standort Pontecchio Marconi, Italien, bekannt. Die hochmoderne Anlage wird eine breitere Palette von NOR®-Lösungen produzieren und damit die führende Position der BASF im strategisch wichtigen und wachsenden Agrarsektor unterstützen. Plasticulture, die Verwendung von Kunststoffen in landwirtschaftlichen Anwendungen, spielt eine wichtige Rolle, um Landwirten dabei zu helfen, die Produktivität der Nutzpflanzen und die Qualität der Lebensmittel in einem immer schwierigeren Umfeld zu verbessern. Landwirtschaftliche Kunststoffe müssen auch dann in der Lage sein, Nutzpflanzen zu schützen, wenn sie stärkeren ultravioletten und Wärmestrahlen ausgesetzt sind. Außerdem müssen sie unempfindlich gegenüber Chemikalien sein, die von den Landwirten zur Behandlung von Pflanzenkrankheiten und zur Desinfektion verwendet werden. Die Nachfrage nach solchen verbesserten Kunststoffen steigt rapide an. Die neuartige NOR®-Technologieplattform von BASF umfasst eine Reihe hochwertiger Licht- und Wärmestabilisatoren, die sich besonders gut für Plasticulture-Anwendungen wie Gewächshausabdeckungen, große und kleine Tunnelgewächshäuser, Netze und Substratbeutel eignen. Schon heute ist der BASF-Standort Pontecchio ein wichtiger Produktionsstandort für die Produktreihen der sterisch gehinderten Aminen Lichtschutzmittel HALS- und NOR®-HALS. Hier befinden sich auch das globale Testzentrum für landwirtschaftliche Anwendungen und das regionale Bewitterungszentrum. Die Erweiterung nutzt die bestehende Infrastruktur und schafft gleichzeitig neue Möglichkeiten, um die wachsende Kundennachfrage zu bedienen.
        Die neue Anlage, die mit einer kürzlich entwickelten digitalen Technologieplattform ausgestattet ist, wird innovative Lösungen bieten, die die Entwicklung des Standorts in Richtung Industrie 4.0 beschleunigen. Mithilfe einer neuen Kommunikationsplattform können zum Beispiel Wartung, Fehlersuche und Konfiguration der Instrumente dezentral über ein Industrial Ethernet durchgeführt werden, was für mehr Sicherheit und Stabilität sorgt. Beim Design der Anlage wurden auch neueste Technologie eingesetzt, um die Energieeffizienz zu erhöhen und gleichzeitig die CO2- und Lärmemissionen zu verringern. So kommen in der Produktionslinie unter anderem Motoren der höchsten internationalen Energieeffizienzklasse IE4 zum Einsatz. Außerdem sind die Gebäudewände mit schallabsorbierenden Paneelen isoliert, was die Lärmemission im Vergleich zum Industriestandard reduziert. Dank dieser hochmodernen Technologien trägt die neue Anlage zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens bei.
        „Durch die erweiterten Kapazitäten in Pontecchio Marconi sind wir gut positioniert, um den wachsenden Plasticulture-Markt mit einer breiteren Palette an NOR®-Technologie besser bedienen zu können. Landwirte sind das Fundament des Agrarsystems. Mit der NOR®-Technologieplattform und dem Know-how unserer Experten übernehmen wir Verantwortung für die Optimierung des Leistungsniveaus landwirtschaftlicher Kunststoffanwendungen und unterstützen so die Landwirte beim Übergang hin zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft. So können sie sich auf ihr Kerngeschäft, den Anbau von Pflanzen, konzentrieren“, sagte Dr. Achim Sties, Senior Vice President, Performance Chemicals Europe, BASF. Gewächshäuser zum Beispiel, deren Abdeckungen aus den NOR®-stabilisierten Folien bestehen, ermöglichen eine günstige Umgebung mit optimalem Licht für den Anbau von Obst, Gemüse und Blumen sowie für Bestäuber wie Nutzinsekten oder Hummeln und erhöhen dadurch die Biodiversität. Sowohl wirtschaftlich als auch ökologisch ist dies ein Vorteil für die Lebensmittelproduzenten, die so ihre Erträge steigern und gleichzeitig zu einer nachhaltigen Landwirtschaft beitragen können.
        Erhalten Sie aktuelle Presse-Informationen von BASF auch via Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone. Melden Sie sich für unseren News-Service unter basf.com/pushnews an.

        Über BASF Plastic Additives
        BASF ist ein führender Hersteller, Lieferant und Innovationspartner für Kunststoffadditive. Das umfassende und innovative Produktportfolio beinhaltet Stabilisatoren, die eine einfache Verarbeitung ermöglichen und sowohl hitze- als auch lichtbeständig gegenüber einer Reihe von Polymeren und Anwendungen, darunter Formartikel, Folien, Fasern, Platten und extrudierten Profilen, sind. Weitere Informationen zu Plastic Additives: http://www.plasticadditives.basf.com.
        BASF Plastic Additives ist Teil des Unternehmensbereichs Performance Chemicals von BASF. Das Portfolio des Bereichs umfasst außerdem Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals, Paper and Water Chemicals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Zellstoff & Papier, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.performancechemicals.basf.com.

        Über BASF
        Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 117.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2019 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Heidelberg – Fußgänger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt – Zeugen gesucht

          • Heidelberg – Fußgänger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt – Zeugen gesucht
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr überquerte ein 39-jähriger Fußgänger die Ringstraße in der Heidelberger Weststadt und wurde im dortigen Gleisbereich von einer in Richtung Süden fahrenden Straßenbahn erfasst. Der Mann wurde zu Boden geschleudert und hierbei im Bereich des Kopfes und der Schulter schwer verletzt. Der verständigte Rettungsdienst verbrachte den Verletzten in ein ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Die Adler Mannheim bauen mit Heimsieg gegen Augsburg die Tabellenführung aus

          • Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Adler Mannheim haben mit einem knappen 2:1 (0:0, 1:0, 1:1)-Heimsieg gegen die Augsburger Panther ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in der Süd-Gruppe ausgebaut. Nach einem torlosen ersten Drittel gelang Adler-Verteidiger Denis Reul mit einem Schlagschuss kurz vor Ende (39.28 Minute) des Mitteldrittel die Führung in der SAP-Arena. Im Schlussdrittel ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Wolfgang Leibig, Ortsvorsteherkandidat der Nördlichen Innenstadt, stellt sich vor

          • Ludwigshafen – Wolfgang Leibig, Ortsvorsteherkandidat der Nördlichen Innenstadt, stellt sich vor
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Weil bei der Wahl am 10. Januar 2021 kein*e Kandidat*in die absolute Mehrheit der Stimmen erreicht hatte, findet am Sonntag, 24. Januar 2021, die Stichwahl zum Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt statt. Wolfgang Leibig, Ortsvorsteherkandidat, stellt sich vor. INSERATzieptnie.de Wie alt sind Sie und welche Beziehung haben Sie zum Stadtteil? Ich bin ... Mehr lesen»

          • Worms – Autobahnpolizei Ruchheim – Tuningkontrolle auf der Autobahn 61

          • Worms – Autobahnpolizei Ruchheim – Tuningkontrolle auf der Autobahn 61
            Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am heutigen Mittwoch wurde durch eine Streife der Autobahnpolizei Ruchheim ein 40-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis Alzey-Worms einer Verkehrskontrolle unterzogen, da der Fahrer hinter dem Steuer kaum zu sehen war. Der Grund dafür konnte im Verlauf der Kontrolle schnell ermittelt werden – der Fahrer hatte die vorderen Seitenscheiben mit ... Mehr lesen»

          • Mannheim – 323. Meldung zu Corona 20.01.2021 – 65 weitere Corona-Fälle gemeldet / 2 weitere Todesfälle – Zahl der akuten Fälle veringert sich auf 1294

          • Mannheim – 323. Meldung zu Corona 20.01.2021 – 65 weitere Corona-Fälle gemeldet / 2 weitere Todesfälle – Zahl der akuten Fälle veringert sich auf 1294
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 9553 / zwei weitere Todesfälle / Zahl der akuten Fälle veringert sich auf 1294 INSERATzieptnie.de Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 20.01.2021, 16 Uhr, 65 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht ... Mehr lesen»

          • Mannheim-Gartenstadt – 17-Jähriger leistet Widerstand bei Personenkontrolle

          • Mannheim-Gartenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 20 Uhr wollten Polizeibeamte in der Walkürenstraße eine Gruppe junger Männer kontrollieren, die sich entgegen der aktuell gültigen Ausgangs – und Kontaktbeschränkungen gemeinsam in der Öffentlichkeit aufhielten. Durch Flucht versuchte sich ein 17-Jähriger der polizeilichen Kontrolle zu entziehen. Bei seiner anschließenden Festnahme leistete er Widerstand. Hierbei verletzte er eine Polizeibeamtin. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Brand in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums

          • Mannheim – Brand in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Mittwochmorgen wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Brandalarms in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums im Stadtteil Neckarau alarmiert. Kurz vor ein Uhr waren in der Tiefgarage des Anwesens in der Angelstraße abgelegte Gegenstände in Brand geraten, die durch die Feuerwehr jedoch rasch gelöscht werden konnten. Gebäudeschaden entstand durch den Brand nicht. Hinweise ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X