Frankenthal – Europaring ab Montag teilweise gesperrt

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Weil ein Unfallschaden an einem Lichtmast behoben wird, muss die Fahrbahn im Europaring, westlich des Kreuzungsbereichs Carl-Theodor-Straße, teilweise gesperrt werden. Die Arbeiten dauern von Montag, 30. November, 9 Uhr, bis Freitag, 4. Dezember, 17 Uhr, an.

        In dieser Zeit ist die Fahrspur Richtung Speyerer Tor, ab dem Kreuzungsbereich Carl-Theodor-Straße, für den Verkehr gesperrt.

        Der Verkehr wird bereits am Kreuzungsbereich Foltzring/B9/Benderstraße umgeleitet über den Foltzring, die Pilgerstraße, die Mörscher Straße und die Womser Straße bzw. über die Benderstraße und die Frankenstraße. Umleitungen werden ausgeschildert.

        Der Verkehr Richtung Osten, vom Speyerer Tor kommend, kann wie gewohnt fließen.
        .
        Stadt Frankenthal

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Sinsheim – Unfall mit 20.000 EUR Schaden und leicht verletzter Person

          • Sinsheim – Unfall mit 20.000 EUR Schaden und leicht verletzter Person
            Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag gegen 12:00 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Westlichen Ringstraße/Hauptstraße zu einem Unfall. Ein 66-jähriger VW-Fahrer wollte von der Westlichen Ringstraße rechts auf die Hauptstraße in Richtung Hoffenheim abbiegen, als ein 70-jähriger Opel-Fahrer, welcher auf der Hauptstraße ebenfalls in Richtung Hoffenheim unterwegs war, mit dem VW kollidierte. Der Verkehr an der ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss kontrolliert

          • Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss kontrolliert
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen einen 26-jährigen Autofahrer in der Adolf-Kolping-Straße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Hinweise auf eine aktuelle Drogenbeeinflussung des Autofahrers fest. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Der Test verlief positiv auf THC. Dem 26-Jährigen wurde auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen, um die ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Schwerer Raub – Zeugen gesucht

          • Ludwigshafen – Schwerer Raub – Zeugen gesucht
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 20:45 Uhr betrat ein Mann einen Discounter in der Ludwigsstraße. Nachdem andere Kunden das Geschäft verlassen hatten, bedrohte der Mann den Kassierer mit einer Schusswaffe und raubte einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aus der Kasse. Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Rathauscenter. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte der Täter ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – 19 jähriger bei Unfall mit LKW schwerverletzt

          • Ludwigshafen – 19 jähriger bei Unfall mit LKW schwerverletzt
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATzieptnie.de Bei einem Unfall schwerverletzt wurde am Dienstagmittag ein 19-jähriger Fußgänger. Gegen 12:15 Uhr kam es in der Rheingönheimer Straße zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und einem auf der Straße fahrenden Lkw. Der 19-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zu dem ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Kassierer mit Schusswaffe bedroht – Raubüberfall auf Discounter

          • Ludwigshafen – Kassierer mit Schusswaffe bedroht – Raubüberfall auf Discounter
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATzieptnie.de Am Dienstagabend gegen 20:45 Uhr betrat ein Mann einen Discounter in der Ludwigsstraße. Nachdem andere Kunden das Geschäft verlassen hatten, bedrohte der Mann den Kassierer mit einer Schusswaffe und raubte einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag aus der Kasse. Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Rathauscenter. Trotz einer sofortigen ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Familie Beetz spendet 55.613,41€ an den SV Waldhof Mannheim 07 e.V.

          • Mannheim – Familie Beetz spendet 55.613,41€ an den SV Waldhof Mannheim 07 e.V.
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATzieptnie.de Die Familie Beetz unterstützt den SV Waldhof Mannheim 07 e.V. mit einer Spende in Höhe von 55.613,41€. Das Geld dient dem Ausgleich des Vereins aus den vergangenen zwei Jahren, seit der Saison 2018/2019. Vor zwei Jahren gab die Familie Beetz ihr Wort, welches sie nun gehalten hat. In einem Abkommen ... Mehr lesen»

          • Kapsweyer – Sportplatz erneutes Ziel mutwilliger Zerstörung

          • Kapsweyer – Sportplatz erneutes Ziel mutwilliger Zerstörung
            Kapsweyer/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Wochenende wurde der Sportplatz in Steinfeld gleich zwei Mal widerrechtlich befahren und Sachschaden in noch unbekannter Höhe angerichtet. Am gestrigen Dienstag, 19.01.2021 wurde bekannt, dass auch der Sportplatz des FV Kapsweyer beschädigt wurde. Auch hier wurden auf dem schneebedeckten Sportplatz mit Fahrzeugen Spuren hinterlassen. Gegen die bislang noch unbekannten ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X