Ludwigshafen – Reifen in der Gartenstadt platt gestochen


        Ludwigshafen/Ludwigshafen-Gartenstadt (ots)

        In der Nacht von Freitag, den 20.11.2020, auf Samstag, den 21.11.2020, wurden im Hermann-Löns-Weg durch unbekannte Täter die Reifen von zwei Autos platt gestochen. Die beiden Autos des 45-jährigen Geschädigten parkten ordnungsgemäß am Straßenrand. Die Hintergründe der Tat sind bislang unbekannt.

        Wer sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter 0621/963-2122 in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X