Speyer – Betrugsversuch durch Gewinnversprechen am Telefon

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 82-jähriger Speyerer wurde am Mittwoch gegen 12:30 Uhr Opfer eines Betrugsversuchs durch Gewinnversprechen am Telefon. Eine weibliche Stimme teilte ihm einen Gewinn in Höhe von 38.000EUR mit. Zu dessen Ausbezahlung müsse er jedoch vorher eine Bearbeitungsgebühr von 1000EUR entrichten. Hierzu solle er Goggle-Gutscheine kaufen und die Codes dann am Telefon durchgeben. Als der 82-Jährige sich daraufhin in ein Lebensmittelgeschäft in der Speyerer Innenstadt begab und sich dort nach den Gutscheinen erkundigte, wurde zunächst die Verkäuferin stutzig und danach auch der 82-Jährige, sodass er von seinen Vorhaben absah. Den Vorfall schilderte er dann einer Polizeistreife, die gerade an dem Geschäft vorbeikam. Diese leitete daraufhin ein Strafverfahren wegen Betrug gegen Unbekannt ein.

        “Sie haben gewonnen!” Wer freut sich nicht, das zu hören. Wer aber eine solche Nachricht bekommt, per Telefon, E-Mail oder Post, sollte vorsichtig sein. Denn dabei kann es sich um eine Betrugsmasche mit Gewinnversprechen handeln. Das Versprechen angeblich hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten Varianten anwenden. Die Methode ist immer die gleiche: Vor einer Gewinnübergabe werden die Opfer dazu aufgefordert, eine Gegenleistung zu erbringen, zum Beispiel “Gebühren” zu bezahlen, eine kostenpflichtige Hotline (Telefondienst) anzurufen oder an Veranstaltungen teilzunehmen, auf denen minderwertige Ware zu überhöhten Preisen angeboten wird. Die vorgetäuschten Szenarien werden von den Gaunern laufend verändert. Gehen sie deshalb auf solche Gewinnversprechen nicht ein und verständigen sie die Polizei. Nähere Informationen zum Thema sowie die Tricks der Täter erfahren sie unter www.polizei-beratung.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Walldorf – Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz – Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt

          • Walldorf – Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz – Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt
            Walldorf / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATANITA HAUCK Bereits am Montagvormittag beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen grauen Ford Fiesta, der zwischen 11.15-11.45 Uhr, auf dem Aldi-Parkplatz in der Bahnhofstraße geparkt war. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf rund 3.000.- Euro. Nach den ersten Erkenntnissen könnte der Unfall beim Vorbeifahren geschehen sein, da der Ford in der ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Unfall zwischen zwei Radfahrern

          • Ludwigshafen – Unfall zwischen zwei Radfahrern
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) INSERATANITA HAUCK Zwei Fahrradfahrer im Alter von 49 und 61 Jahren kollidierten heute (25.11.2020) mitten auf einem Fahrradweg und verletzen sich hierbei. Beide waren gegen 5 Uhr auf dem Fahrradweg entlang der L523 entgegengesetzt unterwegs, als aus noch ungeklärter Ursache beide zusammenstießen. Durch den Zusammenstoß stürzten beide zu Boden und verletzten ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – CDU: Es bleibt ein schaler Nachgeschmack Eulen-Spielstätte muss auch im kommenden Jahr stehen

          • Ludwigshafen – CDU: Es bleibt ein schaler Nachgeschmack Eulen-Spielstätte muss auch im kommenden Jahr stehen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATANITA HAUCK „Zweifellos begrüßen wir es sehr, dass es allem Anschein nach gelingt, den Konflikt um die Nutzung der Friedrich-Ebert-Halle zu lösen. Es bleibt ein schaler Nachgeschmack“, findet Joannis Chorosis, sportpolitischer Sprecher der CDU Stadtratsfraktion. „Leider musste erst ein massiver Gegenwind von Stadtgesellschaft und Politik einsetzen, dass sich die Verwaltung Gedanken ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Versuchter Raub auf Schulhof

          • Ludwigshafen – Versuchter Raub auf Schulhof
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATANITA HAUCK Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren wurden am Dienstag (24.11.2020) von zwei weiteren Jugendlichen attackiert und verletzt. Die beiden Geschädigten befanden sich gegen 17.30 Uhr auf einem Gelände einer Schule in der Freiastraße, als sie auf die beiden Täter trafen. Einer der Täter forderte sofort ... Mehr lesen»

          • Worms – Vergessener Trolley verursacht größeren Einsatz der Bundespolizei in Worms

          • Worms – Vergessener Trolley verursacht größeren Einsatz der Bundespolizei in Worms
            Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATANITA HAUCK Am 23. November 2020 um 11:55 Uhr wurde die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern durch die Notfallleitstelle der DB AG in Karlsruhe über einen herrenlosen Trolley in der Regionalbahn (Zug RB 38639 der Linie 6) von Mainz nach Worms unterrichtet. Das Zugpersonal hatte bereits versucht den Besitzer ausfindig zu machen, ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Falscher Bankmitarbeiter verweist an falschen Polizisten
            Rhein-Pfalz-Kreis/Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) INSERATANITA HAUCK Am Dienstag, den 24.11.2020, gegen 10:00 Uhr, meldete sich ein vermeintlicher Bankmitarbeiter telefonisch bei dem 66-jährigen Geschädigten aus Maxdorf und wollte diesen nach einer angeblichen Fehlbuchung von seinem Konto an einen Polizeibeamten in Ludwigshafen verweisen. Dieser könne ihm auch bei finanziellen Problemen helfen. Glücklicherweise blieb der Geschädigte misstrauisch, sodass sich die ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim spielt gegen den MSV Duisburg 2:2-Unentschieden

          • Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Heimspiel beim 12. Spieltag in der 3. Fußball-Liga zwischen dem SV Waldhof Mannheim und Fortuna Düsseldorf endete am Dienstag 2:2-Unentschieden. Die Waldhöfer gingen gleich mit dem ersten Angriff in der 3. Minute durch Arianit Ferati mit einem Schuss von der Strafraumgrenze mit 1:0 Führung. Die Gäste aus Duisburg glichen dann auch mit ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X