Heidelberg – 38-jähriger Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 38-jähriger Radfahrer ist mit seinem Trekkingbike am Samstag gegen 16.15 Uhr auf dem Königstuhl gestürzt und wurde dabei schwer verletzt. Der Radfahrer war auf dem Kohlhöfer Weg bergabwärts unterwegs, als er bei einer Geschwindigkeit von etwa 30 km/h nach rechts stürzte und mit dem Kopf auf die asphaltierte Fahrbahn aufschlug. Obwohl der Fahrer einen Helm trug, zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Nach der Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik eingeliefert. Die weiteren Unfallermittlungen hat der Verkehrsdienst Heidelberg übernommen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X