Heidelberg – Verkehrsberuhigter Bereich „Im Weiher“ wird aufgehoben – künftig Tempo-30-Zone


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zukünftig wird die Straße „Im Weiher“ in Heidelberg-Handschuhsheim nicht mehr als verkehrsberuhigter Bereich ausgeschildert, sondern Bestandteil der Tempo-30-Zone sein. Dies ist eine Konsequenz aus einer Beurteilung im Rahmen des stadtweiten Sicherheitsaudits. Demnach erfüllt die Straße „Im Weiher“ wichtige Kriterien eines verkehrsberuhigten Bereichs nicht. So spielt beispielsweise der Fußgängerverkehr in dieser Straße keine dem Fahrzeugverkehr übergeordnete Rolle. Die Gehwege auf beiden Seiten der Straße vermitteln einem Fahrzeugführenden zudem den Eindruck, Vorrang vor Fußgängerinnen und Fußgängern zu haben.

          Damit Fahrzeuge auch künftig ihre Geschwindigkeit der Situation angemessen reduzieren, wird die Fahrbahn an zwei Stellen durch bauliche Elemente eingeengt. Zu Fuß Gehenden wird das Überqueren der Straße so erleichtert.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X