• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Edingen-Neckarhausen – SEK-Einsatz nach Bedrohungslage in Gemeindeunterkunft – Mann wurde festgenommen

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Nach einer Bedrohungslage in der Wohnung einer Gemeindeunterkunft in der Mannheimer Straße wurde ein 35-jähriger Mann am Dienstag durch Beamte des Spezialeinsatzkommandos Baden-Württemberg (SEK BW) festgenommen. Um 13.38 Uhr war die Polizei informiert worden, nachdem der 35-Jährige vor der Wohnung mit kurzen Hosen und einem T-Shirt bekleidet aufhielt und “mit einem Messer … Mehr lesen

      Annweiler – Polizei warnt aktuell vor betrügerischen Anrufen, angeblicher Covid19 Patient

      Annweiler / Landau / südliche Weinstraße (ots) Die Polizei Landau warnt vor aktuell stattfindenden betrügerischen Anrufen im Bereich der VG Annweiler. Hier geben unbekannte Anrufer vor, von einem örtlichen Krankenhaus aus anzurufen, da sich dort ein naher Angehöriger wegen einer schweren COVID19-Erkrankung in Behandlung befinde. Für diese Behandlung sei ein hoher Geldbetrag nötig, der durch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Information der #RLP-Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des #CoronaVirusDE: Intensivkapazitäten in den Krankenhäusern

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In #Rheinland-Pfalz haben sich im Vergleich zum Vortag 797 Menschen mit dem #Coronavirus infiziert. Aktuell gibt es damit insgesamt 28.013 bestätigte Fälle, 334 Todesfälle und 15.043 genesene Fälle. 12.636 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Aktuelle Fallzahlen Intensivkapazitäten in den Krankenhäusern Aktuell werden 517 Covid-19-Patientinnen und -Patienten in den rheinland-pfälzischen … Mehr lesen

      Landau – Niemals vergessen: Stadt Landau gedenkt Opfern der Novemberpogrome im Jahr 1938

      Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Auch in der Stadt Landau brannte in der Reichspogromnacht 1938 die Synagoge, wurden Wohnungen zerstört und jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger brutal drangsaliert. Die Landauerinnen und Landauer erinnern jedes Jahr mit einer Gedenkfeier am Synagogenmahnmal an diese schrecklichen Ereignisse. In diesem Jahr konnte die öffentliche Gedenkfeier Corona-bedingt leider nicht … Mehr lesen

      Speyer – Telefonische Erreichbarkeit der Ordnungsbehörde

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Erreichbarkeit der Ordnungsbehörde zu optimieren und eine zeitnahe Bearbeitung der Anliegen zu gewährleisten, hat die Stadt Speyer eine neue Hotline eingerichtet. Ab sofort ist die Hotline unter 06232 14-2469 zu den gewohnten Öffnungszeiten der Ordnungsbehörde erreichbar: Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr Dienstag: 14:00 – 16:00 Uhr Donnerstag: … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 3018

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 10.11.2020 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 10.11.2020, 16 Uhr, 68 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 3018. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv getesteten Fällen auf, sobald der Laborbefund im Gesundheitsamt vorliegt. Im ersten Schritt … Mehr lesen

      Schifferstadt – Haushalt 2018: Entlastung der Stadtspitze

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion RIn der Stadtratssitzung vom 4. November 2020 wurde Bürgermeisterin Ilona Volk, dem Ersten Beigeordneten Peter Kubina sowie der Beigeordneten Marion Schleicher-Frank für das Haushaltsjahr 2018 die Entlastung erteilt. Dies teilt die Stadtverwaltung Schifferstadt mit. Damit ist das Haushaltsjahr 2018 ordnungsgemäß abgeschlossen. Nach vorheriger Terminabsprache unter Telefonnummer 06235 / 44225 können Interessierte die Jahresrechnung 2018 … Mehr lesen

      Schifferstadt – 16.-20.11.: Friedhofsbüro geschlossen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Friedhofsbüro auf dem Waldfriedhof ist in der Zeit von Montag, 16. November bis einschließlich Freitag, 20. November nicht besetzt. Die telefonische Vertretung übernimmt Maike Lehmann vom Bürgerservice. Sie ist werktags von 9 bis 12 Uhr unter der Rufnummer 06235/44313 oder 06235/44311 zu erreichen. Ab Montag, 23. November hat das Friedhofsbüro wieder wie … Mehr lesen

      Schifferstadt – Für uns da: Schifferstadter Gastronomen Abhol- und Lieferservices während des „Lockdown light“

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die einen ist es die Rettung ihrer Existenz, für die anderen ein toller Service – weil Sie den gesamten November über nicht öffnen dürfen, bieten viele Schifferstadter Gastronomiebetriebe praktische Abhol- und Lieferservices an. Um die Gastronomie während des „Lockdown light“ zu unterstützen, bietet die Stadtverwaltung Schifferstadt auf ihrer Website www.schifferstadt.de eine Plattform … Mehr lesen

      Schifferstadt – Halbseitige Sperrung der Iggelheimer Straße und Änderung der Fahrtrichtung Umleitung über Dürkheimer Straße – L 454 – L532 – L454

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Mittwoch, 11. November werden in der Iggelheimer Straße die Tiefbauarbeiten für die Erneuerung der Erdgasleitung im Teilstück zwischen der Straße Am Mönchhof und Dürkheimer Straße weitergeführt. Aufgrund der Lage der Leitungen und um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten, finden die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung mit Einbahnstraßenregelung statt. Die Einbahnstraße wird in Fahrtrichtung … Mehr lesen

      Speyer – WoLa @ Corona – Wie die Einrichtung St. Martin unter Corona-Bedingungen und mit entsprechendem Hygienekonzept feiert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Selbstgebastelte Laternen, Lagerfeuer, Kinderpunsch, Waffeln, Gesang und der spannenden Geschichte des Heiligen Martins im Mondlicht lauschen – das ist alljährlich im November ein liebgewonnenes Ritual, nicht nur der WoLa-Kinder. Nachdem in diesem Jahr bereits unzählige Feste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, kamen die pädagogischen Fachkräfte der städtischen Kindertagesstätte „WoLa, ein Haus für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gewerbemeldestelle ist vorübergehend nicht erreichbar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewerbemeldestelle der Stadt Ludwigshafen ist krankheitsbedingt in dieser Woche bis einschließlich Freitag, 13. November 2020, telefonisch nicht erreichbar. Auch eingehende E-Mails unter der Adresse gewerbemeldestelle@ludwigshafen.de können erst nach Rückkehr der Kolleg*innen bearbeitet werden.

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kreisjahrbuch Dem Jubiläum 100 Jahre Kreiswohnungsverband gewidmet

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 100 Jahre Kreiswohnungsverband steht im Mittelpunkt des frisch erschienenen Kreisjahrbuches des Rhein-Pfalz-Kreises, Band 37. Am 01. November 1920 unter bayrischer Ägide gegründet, steht der Kreiswohnungsverband für einen Wohnungsbau, der neben der baufachlichen und wirtschaftlichen – im besonderen Maße auch die gesellschaftsorientierte Sichtweise – einbezieht. Geht es doch gerade für die Zukunft neue Wohnformen … Mehr lesen

      Weinheim – Erneuter Einbruch in Markthaus – Tabak entwendet – Polizei sucht Zeugen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem erneuten Einbruch in einen Lebensmittelmarkt im Markthaus in der Kurt-Schumacher-Straße wurde am Montagabend gegen 19.30 Uhr aus einem Schrank in Kassennähe Tabakwaren entwendet. Ein Mitarbeiter hatte den Verkaufsraum um 19 Uhr verschlossen und begab sich zur Abrechnung ins Untergeschoss. Als der Mitarbeiter zurückkehrte, stellte er fest, dass die Schiebetüre gewaltsame aus … Mehr lesen

      Hockenheim – Abschiedsfeier wird nachgeholt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „47 Jahre plus einen Monat Tätigkeit für unsere Stadtwerke. Damit haben Sie länger gearbeitet, als ich mit 45 Jahren alt bin. Respekt und Anerken-nung für diese tolle Leistung“. Mit diesen Worten verabschiedete Oberbür-germeister Marcus Zeitler im Rathaus Rainer Kurz von den Stadtwerken Hockenheim in den Ruhestand. An dem Treffen in Coronavirus bedingt sehr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abgeordnete Anke Simon bietet im November Telefon-Sprechstunden an

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landtagsabgeordnete Anke Simon bietet eine telefonische Bürgersprechstunde zur aktuellen Corona-Lage an. Das Gesprächsangebot richtet sich insbesondere an Unternehmerinnen und Unternehmer, Selbstständige und Kulturschaffende sowie Ehrenamtliche. „Die Corona-Krise fordert uns als Gesellschaft mehr denn je heraus. Die neuerlichen Kontakteinschränkungen sind für uns alle hart. In dieser herausfordernden Zeit möchte ich für … Mehr lesen

      Frankenthal – Vorweihnachtliche Unterstützung für Tafel – Große Resonanz auf Nikolaus-Aktion – Schüler helfen bei Spenden-Aktion in Globus Bobenheim-Roxheim.

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vielfältige Unterstützung von Jung und Alt erfährt die Tafel Frankenthal in der nun anlaufenden Vorweihnachtszeit. Der Spendenaufruf zur Nikolaus-Aktion für die Kinder der bedürftigen Tafel-Kunden stößt auf große Resonanz. Zahlreiche Frankenthaler bringen die benötigten Nüsse, Äpfel und Süßigkeiten zum Packen von über 300 Nikolaus-Beutel zur Tafel. „Wir sind hin und weg von der … Mehr lesen

      Rauenberg – 49-Jähriger fährt gegen Gartenmauer – schwer verletzt – Polizei sucht wichtigen Zeugen

      Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 03.11.2020 gegen 23 Uhr, war ein 49-jähriger Fahrer eines Ford schwer verletzt worden. Der Fahrer war von der Schönbornstraße nach rechts in die Pfalzstraße eingebogen, als er vermutlich infolge körperlicher Insuffizienz ungebremst frontal mit einer Gartenmauer kollidierte. Am Auto entstand Sachschaden von ca. 25.000 Euro. In diesem Zusammenhang … Mehr lesen

      Heidelberg – Fünf Wohnungseinbrüche in der Region – Zeugen gesucht – Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen nutzen – Tipps der Polizei

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dunkle Jahreszeit – Einbruchszeit! – alleine in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis wurden insgesamt in fünf Fällen in Häuser eingebrochen bzw. versucht einzubrechen. In der Straße Am Taubenfeld in Heidelberg scheiterte am Montag zwischen 7.30 und 13.30 Uhr zunächst der Versuch über die Terrassentür in ein Zweifamilienhaus einzudringen. Anschließend wurde das Metallgittertor und die … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Betrugsmasche “Microsoft Support Calls”

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die sogenannten “Microsoft-Support-Calls” sind seit Jahren ein deutschlandweites Betrugsphänomen. Seit der letzten Woche häufen sich jedoch die Anzeigen deswegen in der Region wieder. So gehen die Betrüger vor: Es rufen angebliche Microsoft-Mitarbeiter bei wahllos ausgewählten Geschädigten an und geben vor, dass das Computersystem gewartet werden müsste. Ziel ist es, am Ende für diese … Mehr lesen

      Mutterstadt – Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt haben am Montagmittag zwischen 12:30 und 13:30 Uhr eine Laserkontrolle in der Blockfeldstraße durchgeführt und dabei 15 Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h geahndet. Der Schnellste ist mit 57 km/h gemessen worden. Das zieht ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und einen Punkt nach sich.

      Speyer – Domkapitular Dr. Norbert Weis wird 70 – Zum Jahresende wechselt der Vizeoffizial in den Ruhestand – Lange Zeit Leiter der Diözesanstelle Weltmission

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13. November vollendet Domkapitular Dr. Norbert Weis sein 70. Lebensjahr. Zum Jahresende wird der Vizeoffizial des Bistums Speyer in den Ruhestand treten.Norbert Weis wurde nach dem Studium am Collegium Germanicum in Rom 1975 zum Priester geweiht. Nach weiteren Studien und einer Promotion im Kirchenrecht kehrte Norbert Weis in sein Heimatbistum zurück. Von … Mehr lesen

      Viernheim – A 659 – Unbekannte Täter werfen Steine von Autobahnbrücke

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie erst jetzt von der Geschädigten über die Internetwache der Polizei Baden-Württemberg zur Anzeige gebracht wurde, warfen unbekannte Personen am Freitag, 06.11.2020, gegen 14.30 Uhr Steine von der Autobahnbrücke “Schriesheimer Straße” in Viernheim auf die Fahrbahn der A 659 und trafen dabei die Frontscheibe eines vorbeifahrernden Pkw. Die Scheibe sprang und es … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Betrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein betrunkener Autofahrer verursachte am Montagabend im Orteil Neu-Edingen einen Verkehrsunfall. Der Mann war mit seinem BMW X3 in der Neuen Bahnhofstraße unterwegs und stieß dabei gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Smart. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und verständigte die Polizei. Er war durch einen lauten Knall auf den Unfall aufmerksam geworden. Er … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X