• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen / Mutterstadt / Dannstadt-Schauernheim – Umleitung, Fahrtzeitänderungen und Haltausfälle auf den Linien 571, 580 und 583

      Ludwigshafen / Mutterstadt / Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der Sperrung der Landstraße zwischen Mutterstadt und Dannstadt ab 9. November bis voraussichtlich Mitte Dezember, werden die Linien 571, 580 und 583 umgeleitet, dadurch kommt es zu Fahrweg- und Fahrtzeitänderungen sowie Haltausfällen. Linie 571 In Mutterstadt fährt die Linie 571 während der Umleitungsphase … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau schafft Ordnung – Herrenlose Fahrräder im Stadtgebiet werden entsorgt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ein sauberes Stadtbild: Die Stadt Landau hat wieder „Schrotträder“ im Stadtgebiet markiert, also Anhänger mit der Bitte um Beseitigung an den Rädern befestigt. Die knapp zwei Dutzend herrenlosen Fahrräder, die offenkundig nicht mehr fahrtüchtig sind und seit Längerem nicht bewegt wurden, werden von der Verwaltung abgeräumt. Wer das eigene Rad doch noch … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Web-Seminar: „Welche Heizung passt zu meinem Haus?“

      Rhein-Pfalz-Kreis/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Durchschnittlich verbrauchte ein 110 m² großes Einfamilienhaus im Jahr 2018 rund 1.800 Liter Heizöl. Bei einem Durchschnittspreis für Heizöl von rund 70 Cent/l betrugen die Heizkosten (zuzüglich Heiznebenkosten) ca. 1.500 Euro pro Jahr. Viel zu viel! Heizen Sie Ihr Geld nicht zum Fenster hinaus – Holen Sie sich bis zu 45 Prozent Förderung … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt passt Allgemeinverfügung erneut an Landesverordnung an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem das Land seine Rechtsverordnung zum 2. November erneut geändert hat, passt auch die Stadt Mannheim ihre Allgemeinverfügung dementsprechend an. Folgende Regelungen gelten ab Samstag, 7. November: -Die Maskenpflicht im Freien an ausgewählten Straßen und Plätzen im Innenstadtbereich gilt nicht mehr täglich, sondern nunmehr montags bis samstags von 9 Uhr bis 21 Uhr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Staatsphilharmonie setzt auf Vermittlungsangebote – Aufgrund des seit dem 2. November geltenden Konzertverbots setzt die Staatsphilharmonie während des Shutdowns im November auf verschiedene Aktivitäten im Bereich Musikvermittlung – Ab dem 11. November wird darüber hinaus die musikalische Andacht „Widerhall“ in der Ludwigshafener Friedenskirche fortgeführt.

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die zwölfte Corona-Verordnung des Landes hat am 31.Oktober die erwartete Klarstellung bezüglich des Orchesterbetriebs gebracht: Seit dem 02. November gilt ein Konzertverbot. Der Probenbetrieb von professionellen Kulturangeboten ist unter Beachtung der allgemeinen Schutzmaßnahmen weiterhin zulässig. „Trotz widriger Umstände kämpfen wir weiter dafür, dass die Musik nicht verstummt und verschwindet. Wir bleiben auch im … Mehr lesen

      Landau – Volkstrauertag am Sonntag, 15. November – Stilles Gedenken in Landau und den Stadtdörfern – OB Hirsch: „Corona-Pandemie, Schicksale von Geflüchteten und jüngste terroristische Anschläge führen uns vor Augen, dass innerer und äußerer Friede nicht selbstverständlich sind“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona-bedingt finden in diesem Jahr in der Stadt Landau und den Stadtdörfern keine zentralen Gedenkfeierlichkeiten zum Volkstrauertag am 15. November statt. Bürgerinnen und Bürger sind zum stillen Gedenken an die Opfer von Krieg, Terror und Gewalt aufgerufen. Als offiziellen Akt wird Oberbürgermeister Thomas Hirsch einen Kranz am Hochkreuz auf dem Hauptfriedhof niederlegen. „ … Mehr lesen

      Hockenheim – Zwei Tatverdächtige im Alter von 33 und 44 Jahren wegen Verdachts des Drogenhandels in nicht geringer Menge in Haft – 20 Kilogramm Marihuana sichergestellt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen zwei 33- und 44-jährige serbische Staatsangehörige erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, mit Haschisch in nicht geringen Mengen Handel getrieben zu haben. Die beiden Tatverdächtigen fielen am Donnerstag, 05.11.2020, kurz nach 12 … Mehr lesen

      Heidelberg-Bahnstadt – Hund hat sich losgerissen und Spaziergängerin mit Hund angegriffen – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Bahnstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein großer weißer Hund hatte sich am Montagabend in der Bahnstadt von der Hundeführerin losgerissen und eine 47-jährige Spaziergängerin und deren Hund angegriffen. Die 47-Jährige war gegen 17.40 Uhr mit ihrem kleinen Hund, einer französischen Bulldogge, auf der Wiese der Promenade zwischen Rehovotstraße und Cambridgestraße unterwegs. Unterhalb des Spielplatzes “Eisenbahn” kam ihr plötzlich … Mehr lesen

      Wiesloch – Unfall mit Beteiligung eines Linienbusses – eine leichtverletzte Person

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine leichtverletzte Person und erheblicher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen in Wiesloch. Eine 81-jährige Frau war kurz nach acht Uhr mit ihrem Ford-Fiesta auf der Walldorfer Straße von Walldorf in Richtung Wiesloch unterwegs. Höhe der Ausfahrt des Oberdecks des Busbahnhofs missachtete sie das Rotlicht der Ampel und stieß mit einem … Mehr lesen

      Heidelberg – Vermisster 51-jähriger Mann angetroffen – Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung – Nachtrag

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem seit Donnerstagmorgen vermissten Jacinto D. kann eingestellt werden. Die eingeleitete Fahndung unter dem Einsatz eines Polizeihubschraubers im Bereich des Neuenheimer Feldes verlief erfolglos. Jedoch konnte der orientierungslose Mann heute um 13.50 Uhr in einem Zug von Würzburg nach Aschaffenburg von einer Streife der Bundespolizei angetroffen werden. Es geht ihm … Mehr lesen

      Heidelberg – 24-jähriger Tatverdächtiger wegen Verdachts der sexuellen Nötigung und der versuchten Vergewaltigung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 24-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstag, dem 05.09.2020, in Heidelberg einen sexuellen Übergriff auf eine Studentin verübt zu haben. Der Tatverdächtige soll gegen 07.30 Uhr eine 22-jährige Studentin auf einem Fußweg … Mehr lesen

      Hoffenheim – TSG verlängert Adamyan-Vertrag

      Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenige Tage nach Defensivspieler Stefan Posch hat auch Sargis Adamyan seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim verlängert. Der armenische Nationalspieler wird bis 2023 für den Fußball-Bundesligisten stürmen. Eine Fußverletzung hatte den schnellen Offensivspieler monatelang außer Gefecht gesetzt. Diszipliniert und beharrlich arbeitete der 27 Jahre alte Angreifer an seinem Comeback, das er während der … Mehr lesen

      Landau – Limitierte Testkapazitäten – Gesundheitsamt Südliche Weinstraße informiert: Wer sollte sich auf COVID-19 testen lassen?

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der kalten Jahreszeit ist vermehrt mit einfachen Erkältungen zu rechnen. Da es aus Gründen limitierter Test-Kapazitäten nicht möglich ist, in der Herbst- und Wintersaison alle Personen mit Symptomen wie Schnupfen und Halsschmerzen auf eine Corona-Infektion zu testen, weist das Gesundheitsamt Südliche Weinstraße auf die Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI) hin. Das RKI … Mehr lesen

      Mannheim – Veranstaltungen der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim – Termine November 2020 – Abgesagt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. leider mussten auch sämtliche Veranstaltungen der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim bis zum Monatsende abgesagt werden. Welche Termine im Einzelnen davon betroffen sind, können Sie dem folgenden Überblick für den Monat November 2020 entnehmen. VERANSTALTUNGEN November 2020 – ABGESAGT Sonntag, 8. November 2020 11:00 Uhr Ernst-Bloch-Zentrum Walzmühlstraße 63 67061 Ludwigshafen … Mehr lesen

      Speyer – Grünschnittarbeiten in der Industriestraße

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12. November 2020 wird die Industriestraße zwischen Joachim-Becher-Straße und Stockholmer Straße für Grünschnittarbeiten der Abteilung Stadtgrün halbseitig gesperrt und als Einbahnstraße aus Richtung Stockholmer Straße ausgewiesen. Eine Umleitung über die Joachim-Becher-Straße wird ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 142938 zur Verfügung.

      Ludwigshafen – VHS: Kein Kursbeginn bei Fremdsprachen im Präsenzunterricht – Begonnene Kurse und Online-Kurse finden statt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Volkshochschule beginnen von Montag, 9. November 2020, bis einschließlich Montag, 30. November 2020, keine neuen Fremdsprachenkurse im Präsenzunterricht. Anmeldungen bleiben bestehen, über neue Termine werden die Teilnehmer*innen informiert. In Präsenzform begonnene Kurse werden noch zu Ende geführt. Kurse, die online stattfinden, können starten. Interessierte werden gebeten, sich auf der Homepage der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verwaltungsgericht bestätig Maskenpflicht in der Innenstadt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat mit seinem Beschluss vom 5. November 2020 die Maskenpflicht in der Ludwigshafener Innenstadt bestätigt. Das Gericht lehnte einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz gegen die entsprechende Passage in der Allgemeinverfügung der Stadt vom 22. Oktober 2020 ab. “Wir begrüßen die Klarstellung des Verwaltungsgerichtes, das die von der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Info-Telefon mit geänderten Zeiten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Informationstelefon für Bürger*innen der Stadt Ludwigshafen verändert seine Erreichbarkeit und ist unter der Telefonnummer 0621 504-6000 ab sofort montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr zu erreichen. Darüber hinaus können sich Bürger*innen unter der E-Mail: infocorona@ludwigshafen.de an die Stadtverwaltung wenden.

      Ludwigshafen – Vollsperrung des Edigheimer Münchbuschwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund einer defekten Hausanschlussleitung muss der Edigheimer Münchbuschweg durch den Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) ab Montag, 9. November, für mindestens eine Woche voll gesperrt werden. Da die Deichstraße aufgrund der dort anhaltenden Baumaßnahmen nicht passierbar ist, wird eine Umleitung über den Dammstückerweg eingerichtet. Poller werden zu diesem Zweck vorübergehend ausgebaut.

      Ludwigshafen – Gedenken am Volkstrauertag live im Internet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gedenken am Volkstrauertag am Sonntag, 15. November 2020, findet in diesem Jahr nicht wie gewohnt statt. Aufgrund der neuen Bundes- und Landesvorschriften zur Corona-Bekämpfung und um einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, wird es dieses Jahr auf dem Hauptfriedhof in Ludwigshafen lediglich eine kurze Ansprache und eine Kranzniederlegung durch Sozialdezernentin Beate Steeg … Mehr lesen

      Schifferstadt – Neuer Fahrplan – Ruftaxi fährt häufiger

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit neuem Fahrplan und deutlich mehr Fahrten macht die Stadt das Ruftaxiangebot attraktiver und kundenfreundlicher. Neu ist ein fester Halbstundentakt unter der Woche; am Wochenende und an Feiertagen wird im Stundentakt gefahren. Die Fahrten werden damit nahezu verdoppelt, die Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten an den jeweiligen Haltestellen sind leicht zu merken und der Fahrplan … Mehr lesen

      Frankenthal – Vollsperrung der Fahrbahn zwischen Kantstraße und Friedrich-Hebbel-Straße

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Reparatur eines Straßeneinbruchs muss ab Montag, 9. November, die Fahrbahn zwischen Kantstraße und Friedrich-Hebbel-Straße voll gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Montag, 23. November. Anwohner können bis zum gesperrten Bereich zufahren. Für Rettungskräfte wird eine Stahlplatte vor Ort bereit gehalten, damit die Durchfahrt jederzeit gewährleistet bleibt.

      Ludwigshafen – Straßenbauarbeiten in der Rosenwörthstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von Straßenerneuerungen wird die Rosenwörthstraße in der Notwende ab Montag, 9. November, zwischen dem Grenzweg und dem Einmündungsbereich Am Brückelgraben abschnittsweise gesperrt. Die Arbeiten umfassen den Straßenunter- und oberbau, die Straßenentwässerung sowie die Gehwege und die Beleuchtung. Eine direkte Verbindung des Neubaugebiets Notwende Melm über die Rosenwörthstraße zur Notwendestraße und zurück wird … Mehr lesen

      Heidelberg – Einfahrt Parkhaus P10 kurzzeitig gesperrt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, den 10. November 2020, ist die Einfahrt des Parkhauses am Friedrich-Ebert-Platz (P10) in der Heidelberger Altstadt zwischen 10 und 12 Uhr gesperrt. Grund sind Erneuerungsarbeiten des Bodenbelags vor der Schranke. Die Ausfahrt ist jederzeit passierbar. Die Stadtwerke Heidelberg Garagen bitten um Verständnis.

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X