Mannheim-Innenstadt – Auffahrunfall mit zwei leicht verletzen Personen

        Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 10:30 Uhr auf Höhe des Quadrats Q6. Eine 21-Jährige Fiat-Fahrerin musste verkehrsbedingt in der Fressgasse anhalten, als ihr ein 42-Jähriger mit seinem Skoda auffuhr. Die junge Frau, sowie ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 5.000 EUR.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X