Heidelberg – Bärbel Sauer ist Heidelbergs neue Verkehrsmanagerin: Die 54-jährige Nahverkehr-Expertin will den Rad- und Fußverkehr stärken sowie den ÖPNV


        Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (links) und Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain begrüßten die neue Leiterin des Amtes für Verkehrsmanagement Bärbel Sauer.
        Foto: Stadt Heidelberg

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 23. Juli 2020 hatte der Gemeinderat sie gewählt, jetzt hat sie ihr Amt angetreten: Bärbel Sauer, Heidelbergs neue Leiterin des Amtes für Verkehrsmanagement. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner begrüßte die neue Amtsleiterin bei der offiziellen Amtseinführung am Montag, 2. November 2020: „Das Thema Verkehr ist eines der spannendsten, aber auch herausforderndsten Themen für jede Stadt. Heidelberg hat mit ihr eine Amtsleiterin gewonnen, die sich ebenso wie ihr Vorgänger Alexander Thewalt mit aller Energie für die Verkehrswende einsetzen und ihre umfangreiche Sachkenntnis beim Thema ÖPNV einbringen wird. Wir freuen uns auf viele Impulse und Ideen von ihr. Insbesondere im Hinblick auf den Klimaschutz warten auf das Verkehrsmanagement künftig viele Chancen und Herausforderungen.“

        20 Jahre Erfahrung mit Verkehrsplanung

        Die 54-jährige Bärbel Sauer beschäftigt sich seit rund 20 Jahren mit Verkehrsplanung und war zuletzt Leiterin der Stabstelle für innovative und intermodale Mobilität der Stadt Leonberg. Berufsbegleitend hat sie ihr Master-Studium „Mobilität und ÖPNV“ an der Fakultät Bau- und Umweltingenieurwesen der Universität Kassel absolviert. Zuvor war sie nach ihrem Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin unter anderem Inhaberin der Stabstelle Nahverkehrsplanung beim Landratsamt Ludwigsburg.

        Bärbel Sauer folgt auf Alexander Thewalt, der das Amt für Verkehrsmanagement über zwölf Jahre lang leitete und zum 1. Juli 2020 als Beigeordneter Bau, Umwelt und Verkehr zur Stadt Ludwigshafen gewechselt ist.

        Die Nahverkehr-Expertin will den Rad- und Fußverkehr sowie den ÖPNV stärken. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Gerne bringe ich 30 Jahre Berufserfahrung ein, davon über 20 Jahre im Bereich ÖPNV und Mobilität, sowie das aktuelle Fachwissen und das Netzwerk aus meinem Universitätsstudium. Dadurch, dass sämtlich Verkehrsthemen – von Recht über Planung und Verkehrstechnik bis hin zum ÖPNV – in einem Amt gebündelt sind, kann ich Verkehrsthemen ganzheitlich angehen“, erklärt Bärbel Sauer. Ihren Schwerpunkt sieht sie in der Stärkung des Umweltverbundes, beispielsweise bei den interkommunalen Schnellbuslinien und bei sicheren Radwegen. „Ich freue mich auf ein engagiertes Team, das nach dem Wechsel von Alexander Thewalt in den vergangenen vier Monaten vollen Einsatz gebracht hat – und das unter Corona-Bedingungen.“

        #hd4climate: Heidelberg ist Vorreiter beim Klimaschutz

        Das Amt für Verkehrsmanagement gehört gemeinsam mit dem Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie, dem Landschafts- und Forstamt und der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung zum neuen Dezernat III „Klimaschutz, Umwelt und Mobilität“. Als erste Stadt in Baden-Württemberg hat Heidelberg ein eigenes Dezernat für den Klimaschutz in der Verwaltung eingerichtet. Raoul Schmidt-Lamontain (Bündnis 90/Die Grünen) leitet das neue Dezernat seit Anfang Oktober 2020.

        Gerade die Themen Verkehr und Klimaschutz sind eng miteinander verflochten. Heidelberg will seine Vorreiterrolle im Umwelt- und Klimaschutz weiter ausbauen. Auf ihrem Weg zur klimaneutralen Stadt hat Heidelberg im November 2019 einen großen Klimaschutz-Aktionsplan mit den ersten 30 konkreten Vorschlägen aufgelegt. Dieser Aktionsplan legt Ziele und Prioritäten innerhalb des „Masterplan 100% Klimaschutz“ fest (www.heidelberg.de/masterplan100). Die Vorschläge betreffen alle Lebensbereiche, von Bauen und Wohnen, Ernährung und Konsum über die naturnahe Stadtgestaltung bis zur Mobilität (#hd4climate).

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X