Mannheim – Nach Abschluss der DB-Baumaßnahme „Schnellfahrstrecke Mannheim – Stuttgart“- Bahnübergänge öffnen wieder regulär

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gleiserneuerungsmaßnahmen der Deutschen Bahn AG an der Hochgeschwindigkeitsstrecke Mannheim – Stuttgart werden planmäßig zum 31.10.2020 fertiggestellt.Die mit der Maßnahme verbundenen erhöhten Schließzeiten an den beiden Bahnübergängen „Fabrikstationstraße“ und „Voltastraße“ werden ab 1. November 2020 wieder auf Normalbetrieb umgestellt. Die Hinweis- und Umleitungsbeschilderung der geänderten Verkehrsführung wird mit Ende der Maßnahme wieder zurückgebaut.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X