Neckargemünd – Kurzzeitige Unterbrechung der Wasserversorgung in Kleingemünd behoben

        Neckargemünd / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Heute Morgen, am Samstag, den 24. Oktober 2020, kam es gegen 7 Uhr zu einer Unterbrechung der Wasserversorgung in Neckargemünd-Kleingemünd. Betroffen waren ca. 100 Haushalte in der Peter-Schnellbachstraße und Merianstraße. Grund war eine technische Störung in einem Wasserhochbehälter, die die Stadtwerke Neckargemünd rasch beheben konnten. Die Wasserversorgung war gegen 8.30 Uhr wiederhergestellt.
        Aufgrund der Arbeiten am Wassernetz kann es zu gesundheitlich unbedenklichen Trübungen kommen. Die Stadtwerke Neckargemünd empfehlen, das Wasser ablaufen zu lassen, bis es wieder klar ist.

        Stadtwerke Heidelberg GmbH

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X