Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Eckermannstraße

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        In der Eckermannstraße versuchten am 20.10.2020, gegen 20:40 Uhr, mehrere Männer in ein Mehrparteienhaus einzubrechen, dies meldete eine 61-jährige Bewohnerin des Hauses. Die Täter hätten bei allen Parteien geklingelt und sie sei an die Freisprecheinrichtung gegangen. Als sie plötzlich Werkzeuggeräusche gehört habe, rief sie die Polizei an. Die Täter flüchteten indes unerkannt.

        Vor Ort konnten die Polizeibeamten frische Hebelspuren an der Tür feststellen. Es war den Tätern nicht gelungen in das Haus einzudringen.

        Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X