Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt: Am Steuer eingeschlafen


        Mutterstadt Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        In der Nacht zum Sonntag gegen 01:50 Uhr kam es auf der L 524 zu einem Unfall, bei dem ein Pkw auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkam, über eine Grünfläche fuhr, dabei einen kleinen Baum entwurzelte und letztlich auf einem asphaltierten Weg zum Stehen kam. Der Unfall geschah, weil der 39-jährige Fahrer vermutlich eingeschlafen war. Im Fahrzeug befanden sich außerdem noch seine Frau und die beiden vier- und einjährigen Kinder. Auch diese schliefen zum Zeitpunkt des Unfalls. Glücklicherweise ist keiner verletzt worden. Am Pkw entstanden mehrere tausend Euro Schaden. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X