Landau – #Zeugengesucht nach riskantem Überholmanöver durch KIA-Fahrer auf der B38 bei #Niederhorbach

        Landau / südliche Weinstraße / Niederhorbach / B38 (ots)

        Einen Frontalzusammenstoß auf der B 38 bei Niederhorbach gerade noch vermeiden konnten am 14.10.2020, gegen 21:30Uhr, eine 70-jährige und ein 28-jähriger Pkw-Fahrer, indem sie einem entgegenkommenden dunkelfarbenen KIA ausweichen konnten. Die Fahrzeugführer befuhren die B 38 von Bad Bergzabern kommend in Richtung Billigheim-Ingenheim. Bei durchgezogener Linie, überholte ein bislang noch unbekannter Fahrer eines KIA in Fahrtrichtung Bad Bergzabern vier bis fünf Fahrzeuge, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit den Fahrzeugen der 70- und 28-Jährigen. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Zeugen, die Hinweise zu dem KIA oder dem Überholmanöver machen können, insbesondere die von dem Überholvorgang direkt betroffenen Fahrzeugführer, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X