Ladenburg – Neue Bankverbindungen bei der Volksbank

        Ladenburg/Metropolregion Rhein-Neckar.

        Aufgrund der Fusion der Volksbank Kurpfalz mit der Volksbank Weinheim haben sich die Bankverbindungen der Stadt Ladenburg, des Christlichen Bürgerhospitalfonds und der Günther`schen Stiftung für Jugendhilfe bei der Volksbank geändert.

        Zahlungen bei der Volksbank sind künftig an folgende Bankverbindungen zu leisten:

        Für die Stadt Ladenburg:
        Volksbank Kurpfalz eG, IBAN: DE85 6709 2300 0033 3787 00, BIC: GENODE61WNM
        Sparkasse Rhein Neckar Nord, IBAN: DE09 6705 0505 0066 0001 92, BIC: MANSDE66XXX

        Für den Christlichen Bürgerhospitalfonds:
        Volksbank Kurpfalz eG, IBAN: DE60 6709 2300 0033 5063 17, BIC: GENODE61WNM
        Für die Günther´sche Stiftung:
        Volksbank Kurpfalz eG, IBAN: DE82 6709 2300 0033 5063 09, BIC: GENODE61WNM

        Die Stadt Ladenburg bittet darum, dass eingerichtete Daueraufträge für die Bankverbindung bei der Volksbank überprüft werden. Die Bankverbindung bei der Sparkasse ist unverändert.
        Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Zanger (Tel.: 06203 70-125) oder Frau Weismehl (Tel.: 06203 70-124) von der Stadtkasse gerne zur Verfügung oder per Mail an stadtkasse@ladenburg.de.
        Quelle:Stadt Ladenburg

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Person von Zug erfasst – Unfall im Hauptbahnhof Lu –

          • Ludwigshafen – Person von Zug erfasst – Unfall im Hauptbahnhof Lu –
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Vormittag kam es zu einem Unfall im Hauptbahnhof Ludwigshafen. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Eine Person wurde vom Zug erfasst und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Ursache und die Schwere der Verletzungen konnte derzeit keine Auskunft erteilt werden. Durch den Notarzteinsatz kam es zu Verspätungen und ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Jusos Mannheim begrüßen SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendorganisation der SPD Mannheim freut sich über die Nominierung von Isabel Cademartori, die mit 32 Jahren auch noch im Juso-Alter ist. „Wir haben am Samstag ein Zeichen für den Wandel in unserer Partei und in der Politik allgemein gesetzt.“ So Annalena Wirth, Kreisvorsitzende der Jusos. „Isabel hat sich im Gemeinderat ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen

          • Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 15.45 und Sonntag, 0:15 Uhr in ein Haus in der Pfaffengrundstraße zwischen Obere Rödt und An der Bahn eingebrochen. Dabei wurde das Fenster zum Wohnzimmer aufgehebelten und mithilfe eines vorgefundenen Gartenstuhls eingestiegen. Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Original Chako-Dubbeschoppen

          • Ludwigshafen –  Original Chako-Dubbeschoppen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (Werbung)Das Dubbeglas hat in der Pfalz einen besonderen Stellenwert, ebenso der Kabarettist Christian »Chako« Habekost. Seine original “Chako Dubbegläser” bekommt man nun auch bei EDEKA Scholz, zunächst nur in der Filiale in der Saarlandstrasse , mit einer original Autogrammkarte von dem Comedian.Beim Kauf von fünf Gläser bekommen Sie das sechste gratis ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Aktionswoche gegen Armut eröffnet – Heidelberger Bündnis veranstaltet zwischen 17. und 25. Oktober viele Mitmach- und Infoveranstaltungen – VIDEO

          • Heidelberg – Aktionswoche gegen Armut eröffnet – Heidelberger Bündnis veranstaltet zwischen 17. und 25. Oktober viele Mitmach- und Infoveranstaltungen – VIDEO
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 17. Mal findet in diesem Jahr in Heidelberg die jährliche Aktionswoche gegen Armut statt. Vom 17. – 25. Oktober veranstaltet das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung, das aus 52 sozialen Heidelberger Organisationen besteht, eine Vielzahl an Info-, Mitmach-, und Hilfsangeboten im Laufe der Woche. Das Motto lautet diesmal: ... Mehr lesen»

          • Walldorf – 89-jähriger Pedelec-Fahrer bei Sturz schwer verletzt – Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

          • Walldorf –  89-jähriger Pedelec-Fahrer bei Sturz schwer verletzt – Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung
            Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Bei einem Sturz mit seinem Pedelec wurde ein 89-jähriger Fahrer am Samstag gegen 11.45 Uhr auf dem Radweg neben der Rennbahnstraße zum Übergang der B 291 schwer verletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand stürze der Mann ohne Fremdeinwirkung. Während sich zwei vorbeikommende Passanten nicht um den erkennbar ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – IHK: Weniger Umsatz und angespannte Finanzlage Pfälzer Wirtschaft von Vorkrisenniveau weit entfernt

          • Ludwigshafen – IHK: Weniger Umsatz und angespannte Finanzlage  Pfälzer Wirtschaft von Vorkrisenniveau weit entfernt
            INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar, 19. Oktober 2020. Trotz Erholungstendenzen hat die Pfälzer Wirtschaft die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen noch lange nicht überwunden. Zwar haben sich die meisten Branchen inzwischen schrittweise aus dem tiefen Einschnitt herausgearbeitet, aber die Unternehmen sehen sich unverändert vor große Herausforderungen gestellt. Die Industrie- und Handelskammer ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X