Rhein-Pfalz-Kreis – Die VHS Mutterstadt veranstaltet Kulinarischer Rossini-Abend

        Rossini-Kompositionen für Gaumen und Ohren, also „Bildung mit Biss“, serviert die Volkshochschule Mutterstadt am 22. November 2020.

        Gioachino Rossini (1792-1868) war der König des Belcanto als Schöpfer virtuoser Koloraturarien, seine mitreißenden Ouvertüren zeugen für die Akrobatik seiner Orchesterbehandlung; der „Barbier von Sevilla“ ist seine bekannteste Oper. Auf dem Gipfel des Ruhms tauschte Rossini Taktstock gegen Kochlöffel und widmete sich immer öfter kulinarischen Kompositionen.

        Die VHS Mutterstadt verbindet in dieser Veranstaltung Rossinis Kompositionen für Gaumen und Ohren: Das Restaurant serviert eine mehr-gängige Küchen-Kreation bei Tafelmusik und die Musikwissenschaftlerin Dr. Anja Pohsner erzählt Interessantes aus dem Leben des Künstlers.

        Ort: Mutterstadt, Restaurant Ebnet
        Termin: Sonntag, 22. November 2020, ab 17.30 Uhr
        Gebühr: 46,00 € (einschließlich Menü, zuzüglich Getränke)
        Anmeldeschluss: 10. November.

        Informationen/schriftliche Anmeldungen: VHS Mutterstadt, Rathaus (e-Mail: ramona.graetz@mutterstadt.de).

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X