Heidelberg -Fuß- und Radweg am Bahnbetriebswerk wird öffentlich


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Weg zwischen der Straße Am Bahnbetriebswerk und dem Wieblinger Weg gilt nun auch offiziell als öffentlicher Fuß- und Radweg. Der Gemeinderat hat das einstimmig in seiner Sitzung am 8. Oktober 2020 entschieden und der Einleitung des Widmungsverfahrens zugestimmt. Damit geht die Straßenbaulast, die Pflicht zur Beleuchtung sowie die Räum- und Streupflicht an die Stadt Heidelberg über. Diese Pflichten übernahm die Stadt Heidelberg bereits in der Vergangenheit, da der Weg seit vielen Jahren von Bürgerinnen und Bürgern genutzt wird. 2016 erfolgte eine Sanierung eines Wegstückes. Durch den Beschluss des Gemeinderats gibt es nun auch die rechtliche Grundlage dafür. Der Bereich diente der Deutschen Bahn bis in die 2000er Jahre als Betriebsweg, bevor sie ihn für die Allgemeinheit öffnete. Die Zustimmung der Deutschen Bahn für die Umwidmung liegt bereits vor, das Einverständnis der Mannheimer Verkehrs- und Versorgungsbetriebe – der Weg verläuft über ein Grundstück der MVV – wird derzeit eingeholt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Edesheim – Aggressiver 17-Jähriger beleidigt Polizeibeamten

          • Edesheim  – Aggressiver 17-Jähriger beleidigt Polizeibeamten
            Edesheim / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Weil er in der Raststätte “Pfälzer Weinstraße West” keine Zigaretten bekam, wurde am Samstagabend ein 17 Jahre alter Jugendlichen aus Heidelberg dem Verkaufspersonal gegenüber renitent, weshalb die Polizei hinzugerufen werden musste. Im Rahmen der Personalienfeststellung wurde der Aggressor auch den Beamten ... Mehr lesen»

          • Landau – Gestatten, Nina I.: Nina Kaufmann ist neue Landauer Weinprinzessin

          • Landau – Gestatten, Nina I.: Nina Kaufmann ist neue Landauer Weinprinzessin
            Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Geheimnis gelüftet: Nina Kaufmann beerbt Manuela Konz alias Manuela I. im Amt der Landauer Weinprinzessin. Die Krönung der neuen Weinhoheit, die sonst immer im Rahmen des Fests des Federweißen stattfand, wurde jetzt beim ersten Landauer Herbstklopfen auf dem Rathausplatz von der erst seit kurzem ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Person von Zug erfasst – Unfall im Hauptbahnhof Lu –

          • Ludwigshafen – Person von Zug erfasst – Unfall im Hauptbahnhof Lu –
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Vormittag kam es zu einem Unfall im Hauptbahnhof Ludwigshafen. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Eine Person wurde vom Zug erfasst und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Ursache und die Schwere der Verletzungen konnte derzeit keine Auskunft erteilt werden. Durch den Notarzteinsatz kam es zu Verspätungen und ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Jusos Mannheim begrüßen SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendorganisation der SPD Mannheim freut sich über die Nominierung von Isabel Cademartori, die mit 32 Jahren auch noch im Juso-Alter ist. „Wir haben am Samstag ein Zeichen für den Wandel in unserer Partei und in der Politik allgemein gesetzt.“ So Annalena Wirth, Kreisvorsitzende der Jusos. „Isabel hat sich im Gemeinderat ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen

          • Heidelberg – Bei Wohnungseinbruch wertvoller Schmuck erbeutet – Polizei sucht Zeugen
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Samstagabend wurde in der Zeit zwischen 15.45 und Sonntag, 0:15 Uhr in ein Haus in der Pfaffengrundstraße zwischen Obere Rödt und An der Bahn eingebrochen. Dabei wurde das Fenster zum Wohnzimmer aufgehebelten und mithilfe eines vorgefundenen Gartenstuhls eingestiegen. Im Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Original Chako-Dubbeschoppen

          • Ludwigshafen –  Original Chako-Dubbeschoppen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (Werbung)Das Dubbeglas hat in der Pfalz einen besonderen Stellenwert, ebenso der Kabarettist Christian »Chako« Habekost. Seine original “Chako Dubbegläser” bekommt man nun auch bei EDEKA Scholz, zunächst nur in der Filiale in der Saarlandstrasse , mit einer original Autogrammkarte von dem Comedian.Beim Kauf von fünf Gläser bekommen Sie das sechste gratis ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Aktionswoche gegen Armut eröffnet – Heidelberger Bündnis veranstaltet zwischen 17. und 25. Oktober viele Mitmach- und Infoveranstaltungen – VIDEO

          • Heidelberg – Aktionswoche gegen Armut eröffnet – Heidelberger Bündnis veranstaltet zwischen 17. und 25. Oktober viele Mitmach- und Infoveranstaltungen – VIDEO
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 17. Mal findet in diesem Jahr in Heidelberg die jährliche Aktionswoche gegen Armut statt. Vom 17. – 25. Oktober veranstaltet das Heidelberger Bündnis gegen Armut und Ausgrenzung, das aus 52 sozialen Heidelberger Organisationen besteht, eine Vielzahl an Info-, Mitmach-, und Hilfsangeboten im Laufe der Woche. Das Motto lautet diesmal: ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X