Lambsheim – 9- jähriges Kind angefahren

        Lambsheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal (ots)

        Am 25.09.2020 gegen 13:15 Uhr kam es in der Mühltorstraße in Lambsheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 9-Jährigen Kind und einem noch unbekannten PKW-Fahrer. Laut Aussage des Kindes wollte dieses den Fußgängerüberweg mit seinem Tretroller überqueren und befand sich bereits auf der Fahrbahn. Als es merkte, dass ein silberner PKW nicht bremst, drehte das Kind um, um sich von der Straße zu entfernen. Der PKW streifte das Kind dennoch am Bein, wodurch dieses fiel und sich leicht verletzte. Der Fahrer hielt zwar an und erkundigte sich nach dem Kind, fuhr aber dann sofort weiter, ohne seine Personalien anzugeben, oder die Eltern zu kontaktieren. Der Unfall wurde erst drei Stunden später bei der Polizei beanzeigt.

        Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X