Offenbach – Freibad schließt bis zur nächsten Saison

        Offenbach / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Verbandsgemeinde Offenbach) – Die Wetterfrösche prognostizieren ein Ende des lang anhaltenden Sommers. Und so ist es an der Zeit, die Pforten des Freibades für dieses Jahr zu schließen.

        Ungewöhnlich war in diesem Jahr wohl so einiges: sei es, dass man im Kreis schwimmen musste, die Besucherzahl begrenzt war oder via Lautsprecher alle Stunde die Corona-Regeln durchgesagt wurden. Dieses Jahr war für das Team des Queichtalbads in vielfältiger Hinsicht eine ganz besondere Herausforderung. Ein ganz besonderer Dank geht an das Personal im Schwimmbad: Ihr habt das super gemacht! Ungewöhnlich ist trotz aller Widrigkeiten auch, dass die Zahlen sich trotzdem sehen lassen können.
        So hatten wir im Juni 9.266 Besucher, im Juli 25.942, im August 26.362 und bis zum 20.09.2020 nochmals 10.400 Besucher. Somit konnten wir insgesamt 71.970 Gäste begrüßen (zum Vergleich: wir hatten im gleichen Zeitraum 2019 rund 77.300 Besucher).
        Die Verbandsgemeinde Offenbach und vor allem das Team des Queichtalbads bedanken sich bei den treuen Badegästen und freuen sich, alle im nächsten Jahren wieder begrüßen zu können – dann hoffentlich ohne Einschränkungen!

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS SÜDLICHE WEINSTRASSE

          >> Alle Meldungen aus dem Kreis Südliche Weinstraße


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Frankenthal – Zwei Personen aus zwei Gemeinschaftsunterkünften positiv auf Covid-19 getestet

          • Frankenthal – Zwei Personen aus zwei Gemeinschaftsunterkünften positiv auf Covid-19 getestet
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei Personen aus zwei Gemeinschaftsunterkünften wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Die betroffenen Personen sind isoliert, in Einzelzimmer untergebracht und befinden sich unter Quarantäne. Alle Kontaktpersonen, 23 Einzelpersonen und fünf Familien, sind isoliert. Alle Betroffenen sind versorgt und ein Großteil der Kontaktpersonen wurde bereits getestet. Für die Bevölkerung besteht keine ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Corona: Stadtverwaltung beschließt schärfere Einschränkungen – Kein – Maskenpflicht wird erweitert

          • Ludwigshafen – Corona: Stadtverwaltung beschließt schärfere Einschränkungen – Kein  – Maskenpflicht wird erweitert
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein–Neckar – OB Steinruck: Klare und einheitliche Regeln geben Sicherheit – Wegen des Anstiegs von Corona-Infektionen weitet die Stadt Ludwigshafen die Maßnahmen zur Reduzierung von Kontakten aus. Zur Eindämmung der Pandemie treten daher strengere Regeln in Kraft, die unter anderem weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens, verschärfte Kontaktbeschränkungen, Ausweitung der Maskenpflicht, Veranstaltungen mit ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – #Maskenpflicht in Teilen des öffentlichen Bereichs und #Sperrstunde kommt

          • Ludwigshafen – #Maskenpflicht in Teilen des öffentlichen Bereichs und #Sperrstunde kommt
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einer Onlinepressekonferenz gab Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck die neuen Coronaregeln bekannt. Leider war die Übertragung so mangelhaft, dass wir uns von www.mrn-news.de ausgeklinkt haben. Bis zum Zeitpunkt der Ausklinkung wurde bekannt gegeben, dass es eine Maskenpflicht im Innerstädtischenbereich gibt. Ebenfalls soll es ab 23:00 Uhr eine Sperrstunde für die Gastronomie ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Wolfgang Leibig einstimmig zum CDU-Ortsvorsteherkandidaten für die Nördliche Innenstadt gewählt

          • Ludwigshafen – Wolfgang Leibig einstimmig zum CDU-Ortsvorsteherkandidaten für die Nördliche Innenstadt gewählt
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mitgliederversammlung zur Nominierung des Ortsvorsteherkandidaten für die Wahl am 10.1.2021 – 20.10.2020 INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de In der Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Nord/Hemshof/West wurde Wolfgang Leibig einstimmig zum Ortsvorsteherkandidaten für die Nördliche Innenstadt gewählt. Der CDU-Landtagskandidat Tobias Mahr leitete die Versammlung und unterstützte die Wahl von Wolfgang Leibig ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Corona-Hilfe des Bundes wird verbessert – IHK-Präsident Schnabel: „Lücken geschlossen“

          • Mannheim – Corona-Hilfe des Bundes wird verbessert – IHK-Präsident Schnabel: „Lücken geschlossen“
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 21. Oktober 2020. Gute Nachrichten auch für die Unternehmen der Region: Die Corona-Überbrückungshilfen des Bundes werden bis zum Jahresende verlängert und zugleich an entscheidenden Stellen verbessert. So wird der Zugang vereinfacht, die Fördersätze werden erhöht und Deckelungsbeträge für Kleinunternehmen gestrichen. Der „fiktive Unternehmerlohn“, die landesseitige Aufstockung der Überbrückungshilfe, bleibt erhalten. Vorausgegangen waren in ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Laserkontrolle der Polizei in Mutterstadt

          • Rhein-Pfalz-Kreis –  Laserkontrolle der Polizei in Mutterstadt
            Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Dienstagmittag in der Zeit zwischen 12:20 und 13:15 Uhr haben Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt in der Schifferstadter Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. 20 Autofahrer haben gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h verstoßen. Die höchstgemessene Geschwindigkeit lag bei 52 km/h was ein ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Achtung Telefonbetrüger in Schifferstadt

          • Rhein-Pfalz-Kreis –  Achtung Telefonbetrüger in Schifferstadt
            Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Dienstag kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt zu drei versuchten Telefonbetrügen. In allen Fällen rief eine männliche Person an, die vorgab, von der Polizei zu sein und vor einem angeblich bevorstehenden Einbruch warnen wollte. Als die Person nach Bargeld und ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X