Wiesloch – Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten in den späten Mittwochnachmittagsstunden


        Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

        Zwei Verkehrsunfalle mit Verletzten hielten Polizei und Rettungskräfte am späten Mittwochnachmittag auf Trag.

        Gegen 16.30 Uhr kam es auf der Heidelberger Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 24-jährige Mini-Fahrerin war in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie kurz nach der Einmündung zum PZN auf einen 21-jährigen VW-Fahrer auffuhr, der an einer Rot zeigenden Bedarfsampel anhalten musste. Nach ihrer Erstbehandlung vor Ort wurde die leicht verletzte Frau mit einem Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Der 21-Jährige blieb unverletzt. Der Mini musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 8.000.- Euro. Während der Unfallaufnahme entstanden in der Heidelberger Straße erhebliche Verkehrsbehinderungen, sowohl stadtauswärts als auch stadteinwärts. Stadteinwärts staute sich der Verkehr zeitweise über die L 594a hinaus bis zur B 3. Gegen 18 Uhr hatte sich die Verkehrslage wieder normalisiert.

        Gegen 17.30 Uhr kam es in der Staatsbahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einer Pedelec-Fahrerin. Beim Anfahren der Busplattform am Zentralen Omnibusbahnhof und dem anschließenden Rechtsabbiegen zum Bussteig A übersah der Busfahrer die 66-jährige Pedelec-Fahrerin, die sich rechts neben ihm im “toten Winkel” befand. Daraufhin kam es zum seitlichen Kontakt, worauf die Frau zu Boden stürzte und sich zum Glück nur leicht verletzte. Sie wurde vor Ort behandelt und vorsorglich mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden ist gering.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Südliche Weinstraße – Landrat Seefeldt begrüßt IHK-Verantwortliche

          • Südliche Weinstraße – Landrat Seefeldt begrüßt IHK-Verantwortliche
            Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Zu einem Austausch im Kreishaus kam Landrat Dietmar Seefeldt mit Sabine Mesletzky und Marc Watgen von der IHK Pfalz zusammen. Sabine Mesletzky trägt seit Juni in der Hauptgeschäftsführung der IHK Pfalz unter anderem die Gesamtverantwortung für drei IHK-Dienstleistungszentren und die Präsenz in der ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Kleinkraftrad konnte nach kurzer Verfolgungsfahrt gestoppt werden

          • Frankenthal – Kleinkraftrad konnte nach kurzer Verfolgungsfahrt gestoppt werden
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Samstag kommt es gegen 16:40 Uhr, im Feldbereich zwischen Frankenthal-Mörsch und der Wilhelm-Hauff-Straße, zu einer kurzzeitigen Verfolgungsfahrt mit einem mit zwei Personen besetzten Kleinkraftrad, da dieses zuvor aufgrund fehlender Kennzeichen durch die eingesetzten Beamten einer Verkehrskontrolle unterzogen werden soll. Bei Erblicken der Funkstreife versucht ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Schlägerei im Metznerpark in Frankenthal

          • Frankenthal – Schlägerei im Metznerpark in Frankenthal
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am späten Abend des 24.10.2020, wird eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten im Metznerpark in Frankenthal gemeldet. Durch die nur kurze Zeit später eintreffenden Beamten können neben dem leicht verletzten 34-jährigen Geschädigten, weitere vermeintlich Unbeteiligte angetroffen werden. Die anderen Beteiligten hätten sich bereits vor Eintreffen ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – Dreister Dieb stiehlt Geldbörse

          • Hockenheim – Dreister Dieb stiehlt Geldbörse
            Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am 24.10.2020 gegen 13.25 Uhr verstaute die Geschädigte ihre Einkäufe in ihrem silbernen Dacia Dokker und legte hierzu ihre Geldbörse auf den Beifahrersitz. Während sie am Kofferraum hantierte entnahm eine wie folgt beschriebene männliche Person die Geldbörse: ca. 30 Jahre alt, etwa 170cm groß, kräftige ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – NACHTRAG mit VIDEO: Brand im 6.OG eines Mehrfamilienhauses – VIDEO – Mehrere Wohnungen aktuell nicht mehr bewohnbar – 1 Person leicht verletzt

          • Frankenthal –  NACHTRAG mit VIDEO: Brand im 6.OG eines Mehrfamilienhauses – VIDEO –  Mehrere Wohnungen aktuell nicht mehr bewohnbar – 1 Person leicht verletzt
            Wohnungsbrand – Abschlussmeldung Frankenthal (Pfalz) (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am gestrigen Samstag, 24. Oktober 2020, wurde die Feuerwehr Frankenthal gegen 19.45 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Albert-Haueisen-Straße in Frankenthal gerufen. Im 6. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses stand eine Wohnung im Vollbrand. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen über ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Inzidenzzahl liegt bei 120,4 – Aktuelles zu Corona

          • Mannheim – Inzidenzzahl liegt bei 120,4 – Aktuelles zu Corona
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 1877 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 24.10.2020, 16 Uhr, 50 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 1877. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Polizei kontrolliert in der Innenstadt – Gaststätte sofort geschlossen

          • Mannheim – Polizei kontrolliert in der Innenstadt – Gaststätte sofort geschlossen
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gaststättenkontrollen in der Mannheimer Innenstadt; eine Gaststätte nach zahlreichen Verstößen gegen die Corona-Verordnung geschlossen INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Das Polizeipräsidium Mannheim führte in Kooperation mit der Stadt Mannheim am Freitagabend zwischen 20 Uhr und 23 Uhr Gaststättenkontrollen im Jungbusch und in der Innenstadt durch. Vor dem Hintergrund stark steigender Inzidenz-Zahlen ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X