Freinsheim – Musik für Violine, Horn und Klavier

        Foto: Marco Borggreve und Simon Pauly

        Freinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Anfang ist vollbracht – in einer schwierigen Zeit, geprägt von Einschränkungen der sozialen Kontakte – haben wir versucht, all unseren Besuchern und Musikern in Freinsheim wieder eine musikalische Heimat zu geben.An dieser Stelle bedanken wir uns auch auf das Aufrichtigste für die Unterstützung und das Verständnis, was wir in der Zeit von Corona erfahren haben!
        Unser erstes Konzert – mit geteilten Zeitabläufen – ausgeführt vom Saxophonquartett „clair-obscur“, war ein gelungener Start in eine schwierige Saison. Aber wie lautet doch der bekannte Slogan? „Wir schaffen das!“Nun liebe Muskfreunde bereiten wir das zweite Konzert mit den Lettinnen Baiba Skride (Violine), Lauma Skride (Klavier) und Stefan Dohr (Horn) vor. Das Beethoven-Jahr ist leider bisher an uns vorübergegangen, wir greifen es mit der Sonate für Horn und Klavier F-Dur op. 17 und der Sonate für Klavier und Violine Nr. 2 A-Dur op. 12/2 auf. Übrigens hat Beethoven selbst das Hornspiel erlernt. Zum Abschluss unseres Konzertabends erklingt Johannes Brahms’ Trio für Klavier, Violine und Horn Es-Dur op. 40. Auch Brahms erlernte, wie Beethoven, das Hornspiel; es war eines seiner Lieblingsinstrumente. Bitte, liebe Konzertbesucher, beachten Sie die geteilten Anfangszeiten von 18 und 20 Uhr, da wir Auflagen berücksichtigen müssen. Das Konzert um 18 Uhr ist bereits ausverkauft. Für das 20-Uhr-Konzert stehen noch ausreichend Plätze zur Verfügung. Bei diesen Konzerten am Montag, dem 05.10.2020, 18.00 und 20.00 Uhr, beträgt der Eintrittspreis jeweils € 20,00 für Erwachsene und € 5,00 für Schüler und Studenten. Öffnungszeiten der Kasse: 30 Minuten vor Beginn – leider gibt es keinen Ausschank.
        Die Veranstaltung findet statt im Kulturzentrum Von-Busch-Hof, Freinsheim. Karten können Sie bestellen bei Von-Busch-Hof Konzertant e.V. (kartenbestellung@vbh-k.de), oder über die Online-Reservierung auf unserer Homepage http://vbh-konzertant.de  Dann erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung. Sie können auch telefonisch über die Touristinformation i-Punkt der Verbandsgemeinde Freinsheim bestellen, erhalten dabei aber leider keine Reservierungsbestätigung: Tel. 06353 989294.
        Bitte beachten Sie die AHA-Formel (Abstand halten, Hygiene beachten, Alltagsmaske tragen) und vermeiden Sie Situationen, in denen das Risiko zur Übertragung des Coronavirus erhöht ist. 

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER



        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Speyer – Historisches Museum der Pfalz erneut geschlossen

          • Speyer – Historisches Museum der Pfalz erneut geschlossen
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Wiedereröffnung zum 1. Dezember geplant INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Gerade noch zählte die Medicus-Schau im Historischen Museum der Pfalz seinen 50.000sten Besucher, da muss das Haus aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus erneut seine Tore schließen. Ab Montag, 2. November sind damit die Sonderausstellungen „Medicus – ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Die Eulen Ludwigshafen treffen zwei Sekunden vor Spielende zum Punktgewinn

          • Ludwigshafen – Die Eulen Ludwigshafen treffen zwei Sekunden vor Spielende zum Punktgewinn
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem 27:26 Auswärtssieg in Balingen haben die Eulen Ludwigshafen quasi in letzter Sekunde im Heimspiel gegen den TSV Hannover-Burgdorf mit einem 27:27 Unentschieden einen Punkt geholt. Die Eulen haben gut begonnen und lagen bis zum 8:7 in der 17. Minute siebenmal mit einem Tor jeweils in Führung. Stark war Linksaußen ... Mehr lesen»

          • Nußloch – Rollerbrand in Tiefgarage sorgte zunächst für Aufregung-50 Personen evkuiert – keine Verletzte

          • Nußloch – Rollerbrand in Tiefgarage sorgte zunächst für Aufregung-50 Personen evkuiert – keine Verletzte
            Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Ein Rollerbrand in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße sorgte kurzfristig für enorme Aufregung in der Ortsmitte der 10.000 Enwohnergemeinde. Gegen 17.20 Uhr quoll derart starker Rauch aus der Tiefgarage, dass mehrere Anrufer sich beim Lagezentrum des Polizeipräsidiums meldeten, die mit dem ... Mehr lesen»

          • Südliche Weinstraße – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

          • Südliche Weinstraße – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
            Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Nach aktuellem Stand (29.10.2020, 16:30 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 13 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 515 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – 100 weitere Fälle von Corona in Mannheim – Neuer Standort für Coronavirus Diagnose-Stützpunkt

          • Mannheim – 100 weitere Fälle von Corona in Mannheim – Neuer Standort für Coronavirus Diagnose-Stützpunkt
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Neuer Standort für Coronavirus Diagnose-Stützpunkt 3. Allgemeinverfügung Quarantäne 4. Gemeinderat 1. Aktuelle Fallzahlen Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 29.10.2020, 16 Uhr, 100 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – CDU: Grüne lenken bei Wolfsgärten von parteiinternen Streitigkeiten ab!

          • Heidelberg – CDU: Grüne lenken bei Wolfsgärten von parteiinternen Streitigkeiten ab!
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion kritisiert die Heidelberger Grünen für ihr durchschaubares Manöver rund um den Neubau des Ankunftszentrums auf den Wolfsgärten durch das Land Baden-Württemberg. Fakt ist: Es waren die Grünen, die noch vor wenigen Monaten im Gemeinderat dafür sorgten, dass das Gewann Wolfsgärten als Standort für das Landesankunftszentrum ausgewählt wurde. ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Coronavirus: Bund und Länder beschließen umfangreiche Einschränkungen ab 2. November! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir werden diese Pandemie bestehen, wenn wir weiter solidarisch, vernünftig und zuversichtlich sind“

          • Heidelberg – Coronavirus: Bund und Länder beschließen umfangreiche Einschränkungen ab 2. November! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir werden diese Pandemie bestehen, wenn wir weiter solidarisch, vernünftig und zuversichtlich sind“
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bund und Länder haben sich am Mittwochabend auf eine Reihe neuer Beschränkungen des öffentlichen Lebens geeinigt, die ab Montag, 2. November, bundesweit gelten werden. Dazu gehören Kontaktbeschränkungen, die Schließung von Gastronomiebetrieben, Kulturhäusern und Sportstätten sowie einiger Dienstleistungsbetriebe. Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, werden generell untersagt. Die baden-württembergische Landesregierung hat eine ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X